Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wissenschaftler der Uni Leipzig untersuchen Einfluss japanischer Videospiele

Projekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft Wissenschaftler der Uni Leipzig untersuchen Einfluss japanischer Videospiele

An der Universität Leipzig startet ein Forschungsprojekt, das die Verbreitung und den Einfluss japanischer Videospiele auf der ganzen Welt untersuchen soll. Über 4500 Spiele stehen den Wissenschaftlern dafür zur Verfügung.

Controller einer Playstation 4 (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Experten der Universitätsbibliothek und des Instituts für Japanologie an der Uni Leipzig untersuchen japanische Videospiele. Wie die Hochschule mitteilte, erhält das Projekt für die kommenden drei Jahre dafür 805.000 Euro von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Die Forschung soll unter anderem klären, welche Videospiele wo gespielt werden, wie sie wahrgenommen werden und wie sich verschiedene Regionen darin unterscheiden.

Das Forscherteam wird geleitet vom Japanologen Martin Roth und dem Leiter der IT-Abteilung der Universitätsbibliothek Leander Seige. Für das Projekt soll zunächst eine Datenverarbeitungsplattform geschaffen werden. "Die Zusammenführung und Verknüpfung verschiedener Datensammlungen zu japanischen Spielen ermöglicht es uns, die vorhandene Quellenvielfalt zu japanischen Videospielen für die Forschung auf neue, interaktive Weise an einem Ort sicht- und nutzbar zu machen“, erklärte Juniorprofessor Roth. "Dadurch können wir besser verstehen, wie bestimmte Spiele und ihre Welten oder Elemente an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Zeiten wahrgenommen und diskutiert wurden."

Für das Projekt können die Wissenschaftler auf das Forschungslabor [j]Games Lab in der Campus-Bibliothek zugreifen. 4500 japanische Videospiele stehen dort zur Verfügung.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr