Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Zwei Leipziger Schüler siegen bei Bundeswettbewerb für Mathematik
Leipzig Bildung Zwei Leipziger Schüler siegen bei Bundeswettbewerb für Mathematik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 05.02.2015
Zwei Leipziger Schüler landeten im bundesweiten Mathe-Wettbewerb ganz vorn. Symbolbild: Remmers Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Das teilte das ausrichtende Förderzentrum „Bildung und Begabung“ am Donnerstag mit.

Der Wettbewerb fand bereits zu Beginn der Woche statt. Beim Finale im hessischen Schmitten mussten die Schüler komplizierte Rechenprobleme lösen. Gitin und Wagner soll im April ein Preisgeld von je 250 Euro verliehen werden, sagte eine Sprecherin des Bundesministeriums für Bildung, das den Wettbewerb fördert. Insgesamt hatten sich 1200 Jugendliche aus ganz Deutschland beteiligt. (dpa)

lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diese Verstärkung in ihren Reihen zu wissen, macht Mediplus-Klinikchef Göran Wild (42) und Kollegen richtig stolz. Seit Jahresbeginn ist Roman Slodicka (52) - gebürtig in der Slowakei - in ihrer Praxisklinik in der Eisenbahnstraße mit von der Partie.

04.02.2015

Deutlich mehr Infektionen als 2014: In Leipzig und in Sachsen grassiert eine Grippewelle. Besonders problematisch ist, dass Impfungen diesmal offenbar weniger schützen, als bei vorangegangenen Epidemien.

04.02.2015

Immer mehr Schüler, volle Klassen – dieser Herausforderung müssen sich Bildungsagentur und Stadt Leipzig auch in diesem Schuljahr stellen. Am 27. Februar bekommen knapp 4000 Viertklässler in Leipzig die Bildungsempfehlung für Oberschule oder Gymnasium.

04.02.2015
Anzeige