Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 2° Schneeregen
Leipzig Blogs

Blog / Unterm Dach

Emsiges Gewusel herrscht hinter den Scheiben einer Souterrain-Wohnung im Leipziger Stadtteil Lindenau. Auf den breiten Fensterbrettern tummeln sich kleine Menschlein aus Lego – drapiert auf einem Weihnachtsmarkt und nebenan, in einer „Weltraumausstellung“, wartet ein Modell der riesigen Rakete Saturn V auf ihren Start. Willkommen bei Steve, Tanika und Juri!

07.12.2018

Der Osten der Messestadt ist cool, jung und alternativ – und genau aus diesem Grund hat sich Yannic (22) seine erste eigene Wohnung im Leipziger Stadtteil Reudnitz eingerichtet. Hereinspaziert in seine Zwei-Zimmer-Wohnung jenseits des Lene-Voigt-Parks.

30.11.2018

Die Wohnung im Norden der Messestadt sollte eigentlich ihr Alterswohnsitz werden, doch das Schicksal hat es anders entschieden. Wir sind zu Gast bei einer über 50-jährigen berufstätigen Leipzigerin, die viele Träume hatte.

23.11.2018

Blog / LVZ-Reportage

In der Region um Leipzig laden eine Vielzahl von Weihnachtsmärkten zum Bummeln ein. Ob Trebsen, Grimma, Bad Düben, Döbeln oder Borna – ein Besuch der kleineren Adventsmärkte kann sich lohnen.

07.12.2018

Cafés in Leipzig schießen derzeit wie Pilze aus dem Boden. In allen Ecken der Stadt eröffnen neue Läden, die Kuchen und Kaffee im Angebot haben. Doch einige davon bieten mehr als das. Die LVZ stellt sie in einer sechsteiligen Serie vor. Heute: Café Bubu in Reudnitz, wo sich Besucher so wohl fühlen wie in Omas Wohnstube.

05.12.2018

In den 1930er-Jahre wurde das Waldgebiet Harth bei Leipzig der Kohle geopfert. Danach wurde wieder aufgeforstet. Kann der Mensch zurückholen, was er einst zerstört hat?

29.11.2018

Blog / Geschichten aus dem Hinterstübchen

Noor Al Helli geht an die Front, Oksana kämpft gegen den Krieg im Kopf - Zwei Filme im Programm des DOK Leipzig 2018 über die brutale Zerstörung und Verheerung an Leib und Seele in kriegerischen Auseinandersetzungen.

26.10.2018

Ein Neonazi-Konzert in Niedersachsen wird für die norwegische Filmemacherin Karen Winther zum Schlüsselerlebnis aus der Szene auszusteigen. Was bewegt rechte, linke und religiöse Extremisten zum Verlassen von radikalen Gruppierungen? Das DOK Leipzig zeigt mit „Exit“ den Film zur politischen Debatte der Stunde.

25.10.2018

Treffen sich zwei auf einer Autobahnraststätte und machen sich in einem alten Mercedes Hymer 303 Wohnmobil auf eine 6000 km lange Sommerreise von Berlin nach Portugal. Regisseur und Drehbuchautor Hans Weingartner („Die fetten Jahre sind vorbei“) stellt sein romantisches Sommermärchen „303“ am 5. Juli 2018 um 20 Uhr in den Passage Kinos Leipzig vor.

29.06.2018

Der Goldene Bär geht an den herausfordernden und radikalen Film „Touch Me Not“ von der rumänischen Filmemacherin Adina Pintilie. Das intime Beziehungsdrama wird auch als bester Erstlingsfilm ausgezeichnet.

12.04.2018