Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 0° wolkig
Leipzig Blogs

Blog / Unterm Dach

Einen Mix aus Bohemian, Hippie und Shabby Chic gibt es im heutigen Wohnblog zu sehen. Wir waren zu Gast in einer 100 Quadratmeter großen Wohnung im Leipziger Süden. Und wir lernten die Miezen Diva und Pascha kennen.

16.11.2018

Vergangenes Wochenende war ich im Norden der Messestadt in einer Einfamilienhaus-Siedlung mit Jana und Uwe verabredet. Und auch Miezekatze Queeni schien von meinem Besuch nicht abgeneigt zu sein – das Fotoshooting mit den drei Bewohnern jedenfalls lief wie am Schnürchen.

09.11.2018
Wohnblog

Lebensträume Obdachloser in Leipzig - Wohnblog: Hauptsache ein Dach überm Kopf

Ein denkmalgeschütztes Gebäude an der Westseite des Leipziger Hauptbahnhofes ist seit März dieses Jahres das Zuhause von zwölf Obdachlosen. Allerdings ohne fließend Wasser, Strom und Heizung. Wir waren bei Kevin und seinen Mitbewohnern zu Gast.

02.11.2018

Blog / LVZ-Reportage

Ein Kanal sollte Leipzig einst den Anschluss an die Weltmeere bringen. Doch die Wasserstraße wurde nie vollendet. Jetzt gibt es einen neuen Anlauf, den Saale-Elster-Kanal fertigzustellen.

10.10.2018

Auf Streifzug durch den Kiez: In der Serie „Mein Viertel“ führen Leipziger durch ihren Stadtteil, zeigen Lieblingsplätze und Schandflecken. In Teil 13 spaziert Quartiersmanagerin Paula Hofmann durch das Bülowviertel.

12.09.2018

Auf Streifzug durch den Kiez: In der Serie „Mein Viertel“ führen Leipziger durch ihren Stadtteil, zeigen Lieblingsplätze und Schandflecken. In Teil 12 geht es mit der Doktorandin Teresa Fesl durch das Kolonnadenviertel.

04.09.2018

Blog / Geschichten aus dem Hinterstübchen

Noor Al Helli geht an die Front, Oksana kämpft gegen den Krieg im Kopf - Zwei Filme im Programm des DOK Leipzig 2018 über die brutale Zerstörung und Verheerung an Leib und Seele in kriegerischen Auseinandersetzungen.

26.10.2018

Ein Neonazi-Konzert in Niedersachsen wird für die norwegische Filmemacherin Karen Winther zum Schlüsselerlebnis aus der Szene auszusteigen. Was bewegt rechte, linke und religiöse Extremisten zum Verlassen von radikalen Gruppierungen? Das DOK Leipzig zeigt mit „Exit“ den Film zur politischen Debatte der Stunde.

25.10.2018

Treffen sich zwei auf einer Autobahnraststätte und machen sich in einem alten Mercedes Hymer 303 Wohnmobil auf eine 6000 km lange Sommerreise von Berlin nach Portugal. Regisseur und Drehbuchautor Hans Weingartner („Die fetten Jahre sind vorbei“) stellt sein romantisches Sommermärchen „303“ am 5. Juli 2018 um 20 Uhr in den Passage Kinos Leipzig vor.

29.06.2018

Der Goldene Bär geht an den herausfordernden und radikalen Film „Touch Me Not“ von der rumänischen Filmemacherin Adina Pintilie. Das intime Beziehungsdrama wird auch als bester Erstlingsfilm ausgezeichnet.

12.04.2018