Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Abflug nach New York: Leipziger Sven Hentschel stylt Models auf der Fashion Week

Abflug nach New York: Leipziger Sven Hentschel stylt Models auf der Fashion Week

Die New York Fashion Week ruft - und Friseurmeister Sven Hentschel aus Leipzig ist zum dritten Mal dabei. "Sofern die Lufthansa mitspielt", lachte er kurz vor seinem Abflug.

Voriger Artikel
Erster Let's-Dance-Galaball in Leipzig mit Joachim Llambi in der Jury
Nächster Artikel
Sturz ins Vergnügen: LVZ-Leser genießen langen Spätsommer-Abend in Belantis

Sven Hentschel (rechts) und Bastian Casaretto stylen Model Franziska Knuppe.

Quelle: Thomas Steimer

Am Freitag 12 Uhr (Ortszeit) landet er in New York, und 16 Uhr fängt schon die erste Show an. Zusammen mit seinem Berliner Kollegen Bastian Casaretto arbeitet Hentschel  hinter den Kulissen im Showzelt oder an anderen Locations. Die beiden Kreativ-Direktoren der Firma Aveda stylen die Models für die Shows verschiedener Designer. Pro Show sind das 25 bis 35 Mädchen, die exakt im gleichen Look über den Laufsteg gehen sollen. "Fünf bis sechs Shows haben wir fest, andere stehen noch auf der Warteliste", so der Leipziger. Auch wenn er schon zum dritten Mal dabei ist: "New York ist nie Routine. Ich bin nicht aufgeregt, aber gespannt."

Die Modewoche in New York ist für Hentschel "das Modefenster der Welt, die Königsklasse. Die Designer sind noch internationaler, die Geschwindigkeit ist noch höher und die Models sind sehr speziell", erzählt der 40-jährige Top-Könner seiner Branche. In Deutschland hat er sich dreimal hintereinander den Titel "German Hairdresser of the Year" geholt, sozusagen den Oscar der Friseure. "New York ist immer Vorreiter, was da läuft, kommt auch bald zu uns", blickt er schon voraus auf die nächste Berlin Fashion Week im Winter, für die er sich in N.Y. Inspirationen holen will.

Viel Zeit für Freizeit bleibt in den sechs Tagen nicht, und auch diese wird für fachliche Dinge genutzt: Die beiden Deutschen treffen sich mit amerikanischen Friseuren, machen eine Salontour, schauen sich deren Ladenkonzepte und Serviceangebote an und halten vor allem auch die Augen offen, was sie an Trends bezüglich Haare, Mode, Einrichtung und Farbe mit nach Hause bringen können.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr