Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Alexandra Röseler in Hochstimmung - sie singt bei der Fürstenhochzeit in Monaco

Alexandra Röseler in Hochstimmung - sie singt bei der Fürstenhochzeit in Monaco


Vermutlich ist sie die einzige Leipzigerin, die bei der Fürstenhochzeit in Monaco dabei sein darf: Sängerin Alexandra Röseler fliegt in knapp zwei Wochen nach Monaco, wenn sich Fürst Albert und seine Braut Charlene Wittstock das Ja-Wort geben.

. Die Mezzosopranistin reist in besonderer Mission: Wenn am 2. Juli im Schloss in intimer Runde die Geschenke übergeben werden, bereitet sie dem Brautpaar das Geschenk ihres Auftritts. Ein Bach-Ständchen will die charmante Leipzigerin, die selbst in einem Schloss wohnt, singen. Und vielleicht auch noch was von Mozart. „Das wird eine Überraschung. Freunde von mir, die zur Hochzeit eingeladen sind, haben sich dieses Geschenk ausgedacht", verrät sie. Nur so viel noch: Bei den Freunden handelt es sich um Prominente aus Österreich.

Die Braut wird ein Kleid von Designer Georgio Armani tragen - und Alexandra Röseler trägt immerhin eine Sonnenbrille von ihm. Drei elegante Kleider nimmt die Leipzigerin für ihren Auftritt mit, dunkelrot und violett, Pariser Abendmode. Für eins davon wird sie sich spontan entscheiden. Nach 20 Jahren Bühnenerfahrung hat die Mezzosopranistin kein Lampenfieber mehr, ist aber "von einer inneren Hochstimmung erfasst." Am Freitag fliegt sie nach Monaco, spätestens am Montagvormittag muss sie zurück, weil sie als Stimmbildnerin bei den Thomanern erwartet wird. Dazwischen will sie "die Atmosphäre und das Flair genießen und Franziska van Almsick mal die Hand schütteln."

4000 Gäste, darunter 38 Königs- und Fürstenfamilien, sind zur Fürstenhochzeit eingeladen. Dabei zu sein, ist etwas Einmaliges: „Das alles verdanke ich Bach, der Türen, Tore und Herzen öffnet, sogar bis Monaco", strahlt Alexandra Röseler. Mit ihrer Reihe „Auf Flügeln des Gesangs" wird sie demnächst auch nach China, Paris und London reisen.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr