Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Bachelor-Kandidatin räkelt sich im Hochzeitskleid des Leipziger Designers Oliver Viehweg
Leipzig Boulevard Bachelor-Kandidatin räkelt sich im Hochzeitskleid des Leipziger Designers Oliver Viehweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 19.01.2012
Bachelor-Kandidatin Katja Runiello in einem Kleid von Oliver Viehweg. Quelle: Kerstin Pötzsch
Leipzig

Am vergangenen Sonntag weilte die brünette 25-Jährige für Fotoshootings in Lützschena-Stahmeln.

Die Leipziger Fotografin Kerstin Pötzsch hatte die rassige Schönheit für Fashion- und Porträtaufnahmen gebucht. Die dekorativen Bilder werden ab Mitte März die Wände ihres neuen Fotostudios in der Georg-Schumann-Straße schmücken.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_14350]

Ihre Bild-Ideen setzte die Fotografin mit Hilfe des Modedesigners Oliver Viehweg um: In einem Hochzeitskleid aus seiner aktuellen Kollektion 2011/12 räkelt sich Katja Runiello vor einem Kamin. „In einer Ecke haben wir mal zusammen gequatscht, sie war ganz begeistert von meinem Kleid", so der 26-jährige gelernte Maßschneider über seine Begegnung mit dem ihm bis dato unbekannten Model.

Vor knapp einem Jahr wagte der gebürtige Leipziger Oliver Viehweg den Schritt in die Selbständigkeit: Er hat seine eigene Modemarke kreiiert, entwirft und fertigt Abendkollektionen, erklärt an der Leipzig School of Design den Studenten die Grundlagen im Fach Design und hat Ende 2011 das Kalender-Projekt „Märchenstadt-Leipzig“ initiiert.

Seit kurzem arbeitet er als Praxisdozent an der Werksakademie der Lehmbaugruppe, zeigt den Auszubildenden zum Maßschneider das Nähen und Bügeln. Außerdem hat er sein Herz an die Kinder- und Jugendbühne Theatrium verloren, wo er jeden Mittwoch drei Stunden lang als Werkstattleiter unter anderem neue Kostüme erschafft und anfertigt.

"Mein neuestes Projekt wird schon im Februar in einem Leipziger Hochglanzmagazin präsentiert", verrät Viehweg am Ende eines langen Arbeitstages.

Regina Katzer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für eine neue MDR-Sendung tauscht „Bauer-sucht-Frau“-Moderatorin Inka Bause demnächst den Kuhstall gegen ein gemütliches Studio-Sofa. Vom 29. Januar an wird die 43-Jährige in der Show „Drei Wünsche frei.

19.01.2012

[image:php6999edeb18201201131922.jpg]
Sie verpasst keinen Tatort und erst recht keinen aus Leipzig: Christine Rieling ist schon immer Krimifan.

14.01.2012

nein, so fühlt sich Schauspielerin Uta Schorn nicht, auch wenn sie heute 65 wird. Es sei doch „ein völlig belangloser Geburtstag“ und „nur ein halbrunder“, spielt sie das Ereignis ein wenig herunter.

13.01.2012