Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bernhard Bettermann und Mimi Fiedler schwingen heimlich die Hüften in Gohlis

RTL-Promi-Tanzshow Bernhard Bettermann und Mimi Fiedler schwingen heimlich die Hüften in Gohlis

Heimliches Training in Leipzig: Schauspieler Bernhard Bettermann und Freundin Mimi Fiedler bereiten sich am Mittwochabend in einer Gohliser Tanzschule auf die nächste Folge der RTL-Show „Stepping out“ vor.

Bernhard Bettermann und Mimi Fiedler gönnen sich ein bisschen Spaß zum Aufwärmen, bevor das ernsthafte Training beginnt.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Heimliches Training in Gohlis: Schauspieler Bernhard Bettermann (50, In aller Freundschaft) und seine Freundin Mimi Fiedler (40, Tatort Stuttgart) müssen bis Freitag zwei neue Tänze lernen, Jive und Salsa. Denn am Freitagabend gehen sie in Köln wieder aufs Tanzparkett und ergreifen die nächste Chance in der RTL-Promi-Tanzshow „Stepping out“. Normalerweise wird das Schauspielerpaar im hessischen Bad Soden von Evgenij Voznyuk trainiert, dem Tanzpartner von RTL-Jurorin Motsi Mabuse. Doch da Bettermann gerade in Leipzig für die Arztserie „In aller Freundschaft“ dreht, und da sie sich Trainingsausfall nicht leisten können, zogen die beiden samt Trainer um nach Leipzig. „Obdach“ gewährt ihnen Profitänzer Oliver Thalheim von der Tanzschule Oliver & Tina in Gohlis, Dort absolvieren die Kandidaten am Mittwochabend schweißtreibende Stunden mit ihrem Trainer, abgeschirmt vom Tanzschul-Publikum. Nur fürs Foto wurde ein kompletter Zumba-Kurs kurzzeitig aus dem Tanzsaal hinaus gebeten.

Bisher schlägt sich das Schauspielerpaar recht gut bei „Stepping Out“. Die ersten beiden Livesendungen mit Tango und Cha Cha Cha haben sie ausdrucksstark bewältigt, auch wenn sie beim Cha Cha Cha öfter außer Takt waren, was den Juroren natürlich nicht entging. Dennoch spürte Jorge Gonzalez „den Spaß beim Tanzen“ bei Mimi und Bernhard.

Oliver Thalheim, Bernhard Bettermann, Mimi Fiedler,

Oliver Thalheim, Bernhard Bettermann, Mimi Fiedler,

Quelle: André Kempner

Nun freuen sich die beiden auf den Jive, und außerdem kommt als Gruppentanz eine Salsa hinzu.

Der Leipziger Oliver Thalheim ist selbst ebenfalls an der Show beteiligt. Er hat sich bislang in Dorsten (Westfalen) als Trainer sehr bemüht, aus Sternekoch Björn Freitag und Frau Anna ein passables Tanzpaar zu machen. Leider mit wenig Erfolg: Schon in der zweiten Show flogen die beiden raus. Auch Mario Basler (46), Ex-Fußballprofi und Sport-Geschäftsführer bei Lok Leipzig, ist inzwischen raus – wegen Rückenproblemen musste er aussteigen. In Folge vier, sprich nächste Woche Freitag, steigt dann Oliver Thalheim selbst in die Show ein, wenn die Trainer zeigen, was sie können.

Von Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 4 erkunden wir zusammen mit ehemaligen Mitarbeitern das Industriekraftwerk Kleinzschocher. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr