Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
DHfK-Fasching mit „Hüttengaudi“ wieder in der Leipziger Ernst-Grube Halle

Zurück zu den Wurzeln DHfK-Fasching mit „Hüttengaudi“ wieder in der Leipziger Ernst-Grube Halle

Nach einem Gastspiel auf dem Agra-Gelände kehrt der DHfK-Fasching wieder in die Ernst-Grube-Halle zurückgekehrt. Das Motto „Hüttengaudi“ haben die Organisatoren wörtlich genommen.

Teilnehmerinnen am ersten Abend des DHfK-Faschings 2017.
 

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig.  Der DHfK-Fasching ist zurück an alter Wirkungsstätte und machte am Freitagabend den Eindruck, als wäre er nie weg gewesen: Knapp 3500 Narren feierten in der Ernst-Grube-Halle ausgelassen unter dem Motto „Hüttengaudi“. Die Organisatoren nahmen das Thema wörtlich und zimmerten aus Holz eine Berghütte auf die Bühne. Beim Programm wurde derweil auf Altbewährtes gesetzt: Viel Haut und Klamauk statt Ernsthaftigkeit und Trübsal.

„Tradition ist eben alles“ sagte Ines Klein, was nicht nur als Credo für die Showeinlagen sondern auch für den neuen alten Ort des Geschehens gilt. „Glauben Sie mir, jeder hat gesagt, dass es schön ist, wieder hier zu sein. Der Sportlerfasching gehört auf das Gelände der Sportwissenschaften“, so die Sprecherin der Veranstaltungsagentur Velvet.

Nach einem Gastspiel auf dem Agra-Gelände kehrt der DHfK-Fasching wieder in die Ernst-Grube-Halle zurückgekehrt. Das Motto „Hüttengaudi“ haben die Organisatoren wörtlich genommen.

Zur Bildergalerie

Weniger Platz, mehr Emotionen

Dass die Leipziger Faschingsfreunde dem letztjährigen Ausweichobjekt auf dem Agragelände – die Grube-Halle diente da noch als Notunterkunft für Flüchtlinge – keine Träne nachweinen, zeigte sich schon beim Karten-Vorverkauf: Für den Freitagabend waren an der Abendkasse nur noch wenige Karten zu haben. Die zweite Show am Samstag ist seit Wochen restlos ausverkauft. „Natürlich hätten wir auf der Agra mehr Leute untergebracht, aber wir machen uns lieber wieder ein bisschen rar“, sagte Klein.

Die erfolgreiche Rückkehr in die Ernst-Grube-Halle sieht sie auch als gelungene Generalprobe für den 60. DHfK-Fasching im kommenden Jahr. „Wir wollten hier ganz bewusst ein paar Dinge ausprobieren, die wir dann zum großen Jubiläum ausbauen werden.“

Von Anton Zirk

Jahnallee 59 51.339969 12.351143
Jahnallee 59
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr