Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Designerin Bianca Bannach: Leipzig, Berlin, Paris

Designerin Bianca Bannach: Leipzig, Berlin, Paris

Businesstauglich, fantasievoll und romantisch: Zwischen diesen Polen bewegt sich die vierte Kollektion der jungen Leipziger Modedesignerin Bianca Bannach. Vor zwei  Wochen lüftete sie das Geheimnis um "Magie FemELLE" auf der Berlin Fashion Week.

Jetzt lud sie auch in Leipzig zur Kollektionspremiere für Herbst/Winter 2010 ein. Und Anfang März geht die 30-Jährige mit ihren Kreationen in die Modemetropole Paris zur Paris Fashion Week.

Für 2010 hat Bianca Bannach neue große Pläne: Sie will eine eigene Produktionsstätte in der neu entstehenden Designerfabrik in der Prellerstraße aufbauen. "So kann ich genau kalkulieren, welche Stückzahlen ich in welcher Zeit zur Verfügung habe." Bisher lässt sie in kleinen, selbstständigen Schneidereien in Deutschland arbeiten. 

Nach ihrer ersten Kollektion hatte sich die Designerin ausschließlich auf Damenmode konzentriert. Businesskleidung für Karrierefrauen, die stark und gleichzeitig romantisch sein wollen, wurde zu ihrem Schwerpunkt. Accessoires wie Kragen und Broschen entwickelten sich zum Renner. Für Männer soll es in Zukunft wieder verrückte Westen, Hemden oder Blazer geben. Außerdem möchte die zarte Lady mit dem markanten Nasenpiercing im Laufe des Jahres eine kleine Haute-Couture-Kollektion entwerfen.

Erst im Oktober hat die junge Modemacherin einen mutigen Schritt gewagt: Sie eröffnete einen Showroom in der luxuriösen Mädler-Passage. "Der Schritt war richtig. Ich habe hier eine ganz andere Kundschaft und anderen Umsatz gewonnen. An diesem Standort wird viel mehr wertgeschätzt, was ich mache."

Ganz auf ihrer Wellenlänge liegt ihr neuer Assistent Christian Lassak (24), der im Wechsel mit ihr für die Kunden im Showroom da ist. Der 24-Jährige hat sich von Bianca Bannachs Modeleidenschaft voll und ganz anstecken lassen: "Es ist ein sinnerfülltes Tun in diesem edlen Ambiente. Hier steckt eine Passion dahinter, man lernt die Kunden hautnah kennen und kann herausfinden, um was es ihnen geht. Sie haben entweder lange auf ein Teil gespart, oder sie können es sich einfach leisten."

Mit befreundeten Kreativen - auch aus der Designerfabrik - will Bianca Bannach demnächst ein dreiminütiges Video für den Film Fashion Award drehen. "Man findet sich immer wieder, und es fruchtet miteinander." Einer dieser Kreativen, der Italiener Aaron Sagaelu, überraschte die Designerin am Abend ihrer Kollektionspremiere: Am Neumarkt fuhr für sie ein italienisches Kultauto vor, ein aufgemotzter Fiat 500 mit röhrenden 140 PS. In diese kleine blaue Knutschkugel, Baujahr 1968, durfte Bianca zu einer kleinen Rundfahrt einsteigen. Das 25 000 Euro teure Gefährt gehört Nando Alessi, der die Designerfabrik mit gesunden Lebensmitteln versorgt.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr