Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Dreharbeiten im Leipziger Zoo: Viel Ärger für Tierärztin Dr. Mertens
Leipzig Boulevard Dreharbeiten im Leipziger Zoo: Viel Ärger für Tierärztin Dr. Mertens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 17.09.2014
Schauspielerin Elisabeth Lanz als Tierärztin Dr. Susanne Mertens und Ralf Herforth als Zoodirektor Dr. Roman Blum bei den Dreharbeiten zur fünften Staffel der Serie „Tierärztin Dr. Mertens“ mit einer Boa Constrictor im Zoo Leipzig. Quelle: André Kempner
Leipzig

Diesmal muss die Tierärztin, gespielt von Elisabeth Lanz (43), sich um kranke Zwergflusspferde, Elefanten, Tiger, Leoparden, Strauße und Erdmännchen kümmern. Schabrackentapir-Weibchen Laila hatte schon ihren Auftritt vor der Kamera: Just eine Woche vor der Geburt ihres jüngsten Sprösslings spielte sie die Rolle einer schwangeren Tapirkuh, die nicht fressen will.

Für die Tierärztin ändert sich in der neuen Staffel vieles. Sie bekommt nicht nur einen unberechenbaren neuen Zoodirektor vor die Nase gesetzt (gespielt von Ralph Herforth, 54), sondern es stellt sich heraus, dass er auch ein dunkles Geheimnis hütet. Privat muss Susanne Mertens jede Menge Ärger verkraften: Ihr Partner, Kinderarzt Christoph Lentz, hat sich in eine andere Frau verliebt; die beiden trennen sich.

Dafür hat sie plötzlich ihren Sohn wieder im Haus, der vom Sportinternat geflogen ist. Die Pflegetochter leidet sehr unter der Trennung und verschließt sich immer mehr. "Ich bin froh, dass ihr nicht mehr alles gelingt und sie sich durchkämpfen muss", freut sich Schauspielerin Elisabeth Lanz über die Wandlung ihrer Rolle. Die 13 neuen Folgen sollen deutlich temporeicher und bissiger werden.

Thorsten Wolf (49), der einzige Leipziger unter den Hauptdarstellern, hat jetzt eine Reihe langer Arbeitstage vor sich: "Wir drehen von 8 bis 17 oder 18 Uhr, und danach geht es in die Funzel. Aber es macht richtig Spaß. Ich freue mich vor allem, dass die Tierstrecke wieder mehr ausgebaut wird." Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.09.2014

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die neuen Folgen der ARD-Serie „Tierärztin Dr. Mertens“ werden momentan in Leipzig und Umgebung gedreht. Die Dreharbeiten für die fünfte Staffel der Familienserie sollen noch bis Juli 2015 dauern, teilte das Erste am Mittwoch mit.

17.09.2014

Endlich wieder Filmkunstmesse - endlich wieder jeden Tag Kinoprominenz in der Stadt! Mit einem echtem Hollywoodstar ging's am Dienstag los: Zach Braff, beheimatet in Los Angeles, zeitweise einer der bestbezahlten US-Schauspieler, stellte in den Passage-Kinos seinen neuen Streifen "Wish I was here" ("Ich wünschte, ich wäre hier") vor.

17.09.2014

Auch die Österreicher gehen auf Topmodel-Suche: Im September ist die neue Staffel von „Austria’s next Topmodel“ angelaufen. Zu den Juroren gehört Papis Loveday (37), eines der wenigen männlichen Topmodels dieser Welt.

12.09.2014