Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Dschungelkönigin zurück in Leipzig: Großer Empfang für Melanie Müller auf dem Flughafen
Leipzig Boulevard Dschungelkönigin zurück in Leipzig: Großer Empfang für Melanie Müller auf dem Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 06.02.2014
Dschungelkönigin Melanie Müller wird von Fans und Reportern auf dem Flughafen Leipzig empfangen. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Die 25-Jährige lässt den anderen Passagieren den Vortritt, bevor sie mit Kofferkuli, Dschungelkrone und Zepter die Schleuse zum Sicherheitsbereich passiert.

Prompt blitzen ihr die Lichter der Fotografen entgegen. Erst einmal heißt es Posen, sodass sich die Fans, deren Zahl sich mit denen der Reporter die Waage hält, zunächst hinten anstellen müssen. „Ihr seid ganz zeitig aufgestanden, extra für mich“, freut sich die Dschungellady, die es sich nicht nehmen lässt, über Details aus der grünen Wildnis zu plaudern. „Die Männer haben auf jeden Fall mehr Zeit vorm Spiegel verbracht als die Frauen“, gibt sie zu Protokoll. Michael Wendler habe den größten Nervfaktor gehabt. „Aber der war ja zum Glück nach vier Tagen raus“, lachte Melanie, die sichtlich ermüdet und mit leerem Magen angereist ist.

Eisbein mit Meerrettichsoße zur Begrüßung

Gefrühstückt wird erst später bei ihren Eltern in Grimma, wo sich die gebürtige Oschatzerin anschließend in einer Stretchlimousine direkt hinchauffieren lässt. „Ihr Lieblingsessen ist auch schon vorbereitet: Eisbein mit Meerrettichsoße“, kündigt Mutter Gabriela an, die sich mit der französischen Dogge Galina kaum an den Fotografen vorbei bis zu ihrer Tochter durchschlagen kann. Vater Alfons wartet seiner Tochter sichtlich stolz in voller Schornsteinfegermontur auf. „Es soll Glück bringen“, erklärt der 48-Jährige seinen Auftritt. In Grimma will die gelernte Restaurant- und Hotelfachfrau ein wenig Kraft tanken, um abends für ihre Willkommensfeier in der Leipziger Bar „Gonzales“ in der Gottschedstraße fit zu sein. Dort feierte das Erotik-Model bereits im vergangenen Jahr das Bachelor-Finale mit ihren Fans.

Auch Claudia Chachrath wird am Start sein. Während Melanie im Dschungel um den Titel kämpfte, gründete die Grimmaerin einen Fanclub. Dass dessen Facebook-Seite inzwischen fast 3500 Fans zählt, macht die Mutter von Zwillingen, die wie Melanie 25 Jahre alt ist, stolz. Obwohl ihre und Melanies Eltern miteinander befreundet sind, ist die junge Frau ihrem Star allerdings bis Donnerstag noch nie persönlich begegnet. Als die junge Mutter auf dem Flughafen zum ersten Mal auf Melanie trifft, ist sie ganz aus dem Häuschen. Ihre Begeisterung für die Dschungelkönigin hielt sich vor wenigen Tagen allerdings noch in Grenzen. „Vorher konnte ich sie eigentlich nicht so leiden“, gibt Chachrath zu. „Im Dschungel wurde sie mir dann aber von Tag zu Tag sympathischer.“ Das liege vor allem an ihrer „frechen Ossi-Schnauze“.

Zu viel Stress: Dschungelqueen hält sich mit Medikamenten fit

In der kommenden Woche will Melanie Müller erst einmal nach Österreich reisen, um Urlaub zu machen und auf Partys aufzutreten. Die Zeit nach dem Dschungel sei für die junge Frau in erster Linie stressig, sagt ihr Manager Mike Blümer gegenüber LVZ-Online und fügt besorgt hinzu: „Sie fängt gerade an, krank zu werden.“ Medikamente halten derzeit ihr Immunsystem stabil. „Melanie möchte ihrem Bild im Dschungel treu bleiben und gibt ungern Absagen“, beruhigt Blümer, der noch nicht viel Konkretes dazu sagen will, wie der Weg für die ehemalige Bachelor-Kandidatin nach dem Dschungel weitergeht. „Es gilt erst einmal, die ganzen Basics abzuarbeiten“, erklärt er.

Mit ihrer Boutique in Leipzig und dem Online-Shop habe Melanie gut zu tun. „Es gibt jede Menge Angebote“, stellt der Manager klar. Fest stehe aber bereits, dass die Mittzwanzigerin auf Disco-Tour gehen wird. Termine sollen demnächst bei Facebook veröffentlicht werden. „Die Songs, die vor dem Dschungel aufgenommen wurden, müssen noch einmal umgeschrieben werden“, merkt Blümer an. Grund sei der Imagewechsel, den das Sternchen im Dschungel durchlebt hat. Ihre fröhliche Art soll in den Liedern stärker zum Ausdruck kommen.

Manager schmiedet bereits Pläne für eigene TV-Show

Zu Plänen für ein eigenes TV-Format will Blümer noch keine Details verraten. Mit der Leipziger Produktionsfirma 99pro Media, die bereits TV-Sternchen Daniela Katzenberger groß machte, gebe es bislang noch keine Verträge. „Wir stehen in Kontakt“, verrät er. 99pro media bestätigt das: „Wir sind Fan von Melanie und glauben, dass sie die Chance auf ein eigenes Format hat“, erklärt Geschäftsführer Bernd Schumacher und ergänzt: „Dazu werden wir uns in den nächsten Tagen unverbindlich mit ihr unterhalten.“

Felix Forberg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vom Dschungel in Australien zurück ins Geschäftsleben nach Leipzig: Melanie Müller will ihre Popularität aus zwei Wochen RTL-Camp nun auch für die Karriere nach dem Fernsehrummel nutzen.

03.02.2014

Thomas Gottschalk wird im Rahmen des Semperopernballs am Freitag mit dem St. Georgs Orden ausgezeichnet. Der Moderator erhält den Preis in der Kategorie „Kultur-Lebenswerk“.

03.02.2014

Die Grande Dame des französischen Films, Catherine Deneuve, ist nach EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und Schwedens Königin Silvia ein weiterer prominenter Gast des Dresdner Semperopernballs am 7. Februar.

30.01.2014
Anzeige