Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Ein Jahr Haareschneiden für den Herrn "oben ohne"
Leipzig Boulevard Ein Jahr Haareschneiden für den Herrn "oben ohne"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 19.05.2015

1661 Euro zu Gunsten der Leipziger Kinderstiftung kamen zusammen. "Schön gefeiert mit Sinn!, meint die Chefin.

v

Die Pulle ist versteigert: Martin Klemm von der Abfallwirtschaft Torgau-Oschatz gab das höchste Gebot ab (1700 Euro) für eine Sechs-Liter-Flasche mit einem italienischen Spezialcuvée. Das Hotel Fürstenhof hatte die XXL-Flasche zu seinem 125. Geburtstag spendiert. Michael Fischer-Art hat sie bemalt, handsigniert und das Etikett dazu gestaltet. Alexander Malios von der Leipziger Kinderstiftung freut sich über den Spendenscheck.

v

Eigentlich sollten die Stiefel blitzblank poliert sein. Alfred Hönicke gab einen mit deutlichen Matschspuren ab, aber es klappte trotzdem: Der Nikolaus steckte Schokolade, Nüsse und Obst hinein. Über 1000 Stiefelchen hatten Kinder in den 15 mitteldeutschen Filialen des Modehauses Fischer zwecks Befüllung durch den Nikolaus abgegeben, in den Filialen Leipzig und Taucha waren es zusammen 100.

v

Bundestagsabgeordneter Thomas Feist (CDU) hat gestern den Bürgermeister von Kiew getroffen - Ex-Profiboxer Vitali Klitschko. Bei einem Empfang des Auswärtigen Ausschusses in Berlin redeten sie darüber, wie ukrainische Studenten unterstützt werden können, die in Deutschland studieren wollen - im Idealfall natürlich in Kiews Partnerstadt Leipzig. Auch um die Zusammenarbeit in der Berufsbildung und wie Leipzig dabei helfen könnte, ging es. "Ich kenne Vitali Klitschko schon von einigen Treffen und wir freuen uns immer über die Partnerschaft unserer Heimatstädte", so Feist.

v

Achtung, Autogrammjäger: Die Kommissare aus der ZDF-Serie Soko Leipzig Melanie Marschke, Marco Girnth und Steffen Schroeder kommen morgen auf den Weihnachtsmarkt. Am Stand des Vereins Leipzig 2015 - Augustusplatz, in der Nähe des Riesenrades - schreiben sie ab 20 Uhr Autogramme.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.12.2014
Decker, Kerstin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Flash-Mob in den Höfen am Brühl haben die Leipziger Philharmoniker am Dienstag zu Gunsten José-Carreras-Stiftung gespielt. Zwanzig Musiker stimmten unter Leitung von Chefdirigent Michael Köhler kurz nach 17 Uhr das Werk „amore perduto“ aus dem Repertoire des Star-Tenors an.

09.12.2014

Vor Richard Istel, dem Leipziger Nachwuchs-Gesangstalent, kniete Lena Meyer-Landrut nieder. Mit ihr als Mentorin sang sich der 15-jährige Gohliser unter die besten Drei der TV-Castingshow "The Voice Kids".

08.12.2014

Kein Jahr ohne Dschungelcamp: Ab 16. Januar schickt RTL wieder Prominente zu Kakerlaken-Lunch und Nerven-Zerreissproben in die australische Botanik. Laut Medienberichten ist das Abenteuerlager jetzt offenbar ausgebucht.

08.12.2014
Anzeige