Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ein neuer Mord in Leipzig – Simone Thomalla und Martin Wuttke ermitteln wieder am „Tatort“

Ein neuer Mord in Leipzig – Simone Thomalla und Martin Wuttke ermitteln wieder am „Tatort“

Die Hauptkommissare Saalfeld und Keppler ermitteln wieder. Bis Ende August ist Leipzig Drehort für eine neue Tatort-Folge mit Simone Thomalla und Martin Wuttke in den Hauptrollen.

Voriger Artikel
Eagles-Präsident vor Leipzig-Turnier kämpferisch: "Jetzt erst recht"
Nächster Artikel
Kabarettist Lutz Stückrath schwelgt in Erinnnerungen

Simone Thomalla und Martin Wuttke am Set der neuen Tatort-Folge "Einsame Entscheidung".

Quelle: Regina Katzer

Leipzig. In der Folge „Einsame Entscheidung“, die 2011 ausgestrahlt werden soll, geschehen gleich mehrere Verbrechen, die das Ermittlerduo aufklären muss.

In einer Villa wird ein Mann tot und gefesselt in seiner Badewanne aufgefunden. Andreas Keppler nimmt sich des Falls an, während seine Kollegin sich auf die Spur von Carla Schütz begibt. Die Frau soll bei einem angeblichen Selbstmord in der Elster ums Leben gekommen sein, ihre Leiche bleibt jedoch verschollen. Als Eva Saalfeld herausfindet, dass Carla Schütz im Internet nach Männerbekanntschaften gesucht hat, lässt sie sich bei ihrer Suche nach dem Täter selbst auf das gefährliche Spiel ein.

Ungeachtet der Gefahr, die in der Tatort-Folge vom Internet ausgeht, sieht Simone Thomalla privat das Internet als gute Möglichkeit, um zumindest erste Kontakte zu knüpfen: „Natürlich ist es nicht ungefährlich, aber es gibt ja auch seriöse Portale. Ich denke, dass das eine Chance sein kann. Heutzutage arbeiten viele Menschen ja immer mehr und haben gar nicht mehr die Zeit, jeden Abend unterwegs zu sein.“

Ihr Kollege Martin Wuttke hingegen kann mit Kontaktbörsen im Internet wenig anfangen. „Die Leute sollten lieber raus auf die Straße gehen, um jemanden kennen zu lernen“, sagt der Schauspieler. „Das Problem ist eher, dass es wenige Orte speziell für Ältere gibt. Es gibt Jugendcafés, Ü-30-Parties, aber kaum Lokale, die sich an ältere Menschen richten.“

Seit 2007 spielen die beiden die Leipziger Kommissare. Für Simone Thomalla ist das Ermittlergespann etwas Besonderes: „Bei vielen Tatort-Kollegen geht es häufig primär um den Fall, bei uns wird auch der privaten Ebene Platz eingeräumt. Es ist der einzige Tatort, bei dem das Ermittlerduo früher auch privat ein Paar war. Das bringt eine viel stärkere Spannung und Vielschichtigkeit hinein.“

Bis 31. August wird noch in Leipzig und Umgebung gedreht. Regie führt Buddy Giovinazzo, Produzent ist Jan Kruse von Saxonia Media. In Nebenrollen sind außerdem Nadeshda Brennicke und Renate Krößner zu sehen.

Nora Ernst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr