Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard „Eine Nacht in der Oper“: Prinzen feiern mit ihren Fans den Konzertmitschnitt
Leipzig Boulevard „Eine Nacht in der Oper“: Prinzen feiern mit ihren Fans den Konzertmitschnitt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 01.10.2015
Die Prinzen in der Oper in Leipzig. v.l. Tobias Künzel , Sebastian Krumbiegel , Jens Sembdner auf der Bühne. Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Stadt Leipzig feiert in diesem Jahr ihr 1000-jähriges Bestehen. Und die erfolgreichste Popband der Leipziger Stadtgeschichte, die Prinzen, feiern 25 gemeinsame Bühnenjahre – beide Ereignisse waren Anlass für drei ausverkaufte und umjubelte Konzerte, die die Popband im Juni in der Oper Leipzig gab. Dass eine solche Einmaligkeit für die Nachwelt festgehalten werden muss, liegt auf der Hand: Am 16. Oktober erscheint der Mitschnitt „Eine Nacht in der Oper“ auf CD, DVD und Blu-Ray. Und wieder wird gefeiert: Die Prinzen lassen es sich nicht nehmen, ihren Konzertmitschnitt vom 4. Juni persönlich den Fans zu präsentieren. Am Mittwoch, dem 14. Oktober, kommen sie zur Filmpremiere ins Leipziger Kino Cinestar (Beginn 20 Uhr). Kinoleiter Rainer Weber will seinen größten Saal dafür frei halten.

Ursprünglich war nur ein einziges exklusives Konzert mit Chor und Orchester der Musikalischen Komödie vorgesehen. Aber das war relativ schnell ausverkauft. Ein Zusatztermin wurde angesetzt. Dann fiel die Entscheidung für die DVD-Aufzeichnung - und ein dritter Abend wurde gebucht. Wolfgang Lenk arbeitete sechs Wochen an den neuen Arrangements für Chor und Orchester, „ein paar Kilo Papier“ (Lenk) wurden verbraucht. Eine kleine Meisterleistung, wie nicht nur seine Kollegen finden. Einen richtigen Traum haben sie sich aber mit ihren Special Guests erfüllt: Xavier Naidoo und Andreas Bourani standen am 4. Juni gemeinsam mit den Prinzen auf der Bühne der Oper. Bei den Aufzeichnungen zur Vox-Show „Sing meinen Song“ im März in Südafrika hatten sich die Künstler sehr gut kennengelernt. Da lag es nahe, zu einem solchen einmaligen Ereignis auch die Freunde einzuladen. Und sie sind prompt erschienen. „Es war überhaupt nicht schwer“, so Krumbiegel. Auch Naidoo ist begeistert: „Wenn man offen ist, das sind die Jungs und das bin ich auch, dann lernt man auch entlang des Weges immer wieder Menschen kennen, die das, was man selber macht, bereichern.“ In Südafrika scheint eine Freundschaft entstanden zu sein, die in der Leipziger Oper ihre Fortsetzung fand. Als „ein gegenseitiges Zueinander-Aufschauen“ beschreibt es Künzel augenzwinkernd, auch wenn das rein physikalisch gar nicht möglich sei.

 „Alles nur geklaut“, „Küssen verboten“, „Mann im Mond“, „Du musst ein Schwein sein“, „Deutschland“ und „Millionär“ sind wie viele andere Prinzen-Hits im Programm von „Eine Nacht in der Oper“. Für Naidoo ist die Aufbereitung der Prinzen-Hits mit Orchester ein „Ritterschlag“: „Wenn Songs, die man zwischen Tür und Angel zusammenzimmert, plötzlich von einem Orchester gespielt werden, ist es hochoffiziell.“

2016 feiern die Prinzen mit der großen Deutschlandtour unter dem Motto „25 Jahre auf Bewährung“ ihr silbernes Bandjubiläum.

Von Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es wird ihr erster Besuch auf dem Leipziger Opernball. Dass Moderatorin, Schauspielerin und Designerin Annabelle Mandeng die Blicke auf sich zieht, ist schon sicher: Sie hat sich ein sehr elegantes, sehr freizügiges Ballkleid entworfen.

18.09.2017

Er war 1982 in "zupackenden Händen", wurde bei Rosa Loy aber schwach. Maler Neo Rauch hat jetzt verraten, wie er seine Traumfrau kennengelernt hat. Das Paar feierte gerade Perlenhochzeit.

01.10.2015

Vorkenntnisse im Wiener Walzer sind Voraussetzung und ein Alter zwischen 16 und 29 Jahren – dann steht einem Auftritt als Debütant beim Dresdner Semperopernball 2016 nicht mehr viel im Wege. Das Casting für tanzfreudige Paare findet am 9. Oktober beim MDR in Leipzig statt.

30.09.2015
Anzeige