Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Ende des Notstands: Medizinprofessor ist neuer Honorarkonsul Italiens in Leipzig
Leipzig Boulevard Ende des Notstands: Medizinprofessor ist neuer Honorarkonsul Italiens in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 12.09.2011
Anzeige

. Nunmehr ist Dietger Niederwieser neuer diplomatischer Vertreter von Bella Italia in Leipzig und Chemnitz. Das Konsulat befindet sich weiterhin auf der Neuen Messe.

Etwas stadtnäher, nämlich in der Villa von Herbert Staffa in Gohlis, fand der offizielle Empfang zu Niederwiesers Dienstantritt statt. „Es ist unüblich, dass ein Mediziner dieses Amt bekleidet", räumte der international hoch geschätzte Leukämieexperte ein. „Aber meine Patienten und Mitarbeiter brauchen nicht bange sein, dass sie zu kurz kommen. Ich habe dafür Funktionen in London und anderen Städten aufgegeben." Professor Niederwieser ist gebürtiger Südtiroler, stammt also aus der nördlichsten Region Italiens. Seine Frau Gabriele wird im Hintergrund ebenfalls im Konsulat mitwirken.

Zur offiziellen Amtseinführung von Dietger Niederwieser war aus Berlin der Botschafter Italiens in Deutschland, Michele Valensise, angereist. Er betonte, dass der Kandidat die bürokratischen Hindernisse in Rom schnell überspringen konnte und dass die Neubesetzung für die Verhältnisse der Demokratie recht schnell gegangen seien. Die Italiener, so Valensise weiter, seien stolz darauf , dass sie Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly für zwei Saisons nach Leipzig ausgeliehen haben. Weitere Austauschprojekte oder Stipendien wollen sie fördern.

Medizinprofessor Dietger Niederwieser ist offiziell zum neuen diplomatischen Vertreter von Italien in Leipzig und Chemnitz ernannt worden. Der Empfang zu seiner Amtseinführung fand in der Gohliser Villa von Herbert Staffa statt. Mehrere Monate war das Konsulat seit dem Weggang von Leipzigs Ex-Messechef Wolfgang Marzin verwaist.  

Mezzosopranistin Alexandra Röseler hatte extra eine Rügen-Tournee unterbrochen, um für die zahlreichen Persönlichkeiten und Vertreter des Diplomatischen Corps zu singen. Aus Italien war Sänger Red Canzian dabei. Weitere Gäste der Konsultatsübergabe: Wjatschaslaw Logutov (Generalkonsul Russlands), die Honorarkonsuln Petra Löschke (Schweden), Markus Kopp (Polen), Michael Weichert (Bosnien-Herzegowina), Wolfgang Wille (Mongolei), die Honorarkonsuln a.D. Rudolf von Sandersleben (Schweden) und Christine Haufe (Frankreich), Andrea Dombois (Landtags-Vizepräsidentin), Marion Eckertz-Höfer (Präsidentin Bundesverwaltungsgericht), Schriftsteller Erich Loest (Ehrenbürger der Stadt Leipzig), Siegfried Bülow (Porsche Leipzig), Erster Bürgermeister Andreas Müller, Gewandhausdirektor Andreas Schulz, Patrik Fahrenkamp (Leipziger Stadtbau AG), Davarajan Sankaran (Ex-Siemens-Chef in Leipzig).

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Messestadt bittet zum Tanz: Am 24. September können alle Leipziger und Gäste den Hauptbahnhof zum Ballsaal umgestalten. Bei einem öffentlichen Mini-Tanzkurs in der Osthalle bekommen sie die Möglichkeit, einen kurzen Cha-Cha-Cha zu erlernen.

07.09.2011

[image:php2faa1986d5201109061919.jpg]
Ganz unter dem Motto „Dresden darf das!“ steht der 7. Semperopernball am 20. Januar 2012. Leipziger dürfen aber auch: Tanzfreudige junge Paare aus ganz Sachsen und darüber hinaus haben die Möglichkeit, an diesem Abend live vor diversen internationalen Fernsehkameras als Debütanten den ersten Walzer aufs Parkett zu legen und damit den Ball zu eröffnen.

06.09.2011

[image:php2859004baa201109051733.jpg]
Für seinen neuen Film „Cloud Atlas" („Wolkenatlas") hat sich der deutsche Regisseur Tom Tykwer eine internationale Starbesetzung von mehreren Oscar-Gewinnern gesucht: Die Hauptrolle spielt Tom Hanks, auch Halle Berry, Susan Sarandon sowie Golden-Globe-Gewinner Hugh Grant sind dabei.

06.09.2011
Anzeige