Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Erste Single: DSDS-Star Joey Heindle gibt Autogramme in Leipzig
Leipzig Boulevard Erste Single: DSDS-Star Joey Heindle gibt Autogramme in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 09.10.2012
Joey Heindle präsentiert seine erste Single und gibt in Leipzig Autogramme. Quelle: PR .
Anzeige
Leipzig

Jetzt präsentiert der ebenso trotzig wie sensibel wirkende Jung-Star seine erste Single "Die ganze Welt dreht sich um Dich". Am kommenden Dienstag gibt er in Leipzig Autogramme.

"Mein größter Traum ist es, mit Musik erfrolgreich zu sein", sagt Joey Heindle über sich selbst. Textsicherheit war bie den TV-Auftritten erstmal nicht gerade seine Stärke. Doch seit der Achterbahnfahrt der Gefühle durch die DSDS-Mottoshows vor knapp einem halben Jahr ist der Terminkalender des 19-Jährigen voll: Konzerte, Studio-Aufnahmen, Autogrammstunden und Fantreffen gehören jetzt für den Newcomer zum Alltag. Zur ersten Single, die beim Lable Edel:Records erschienen ist, wurde sogar ein Video gedreht. "Jetzt warten alle gespannt auf das Ergebnis", heißt es von Edel.

Die Autogrammstunden-Tour führt Joey Heindle quer durch die Republik. Hamburg und Wiesbaden stehen genauso auf der Agenda wie Jena und Dessau. Am 16. Oktober können die Joey-Fans in Leipzig jubeln. Der "verrückte Stiefel, der wo nie aufhört zu gehen" - so charakterisiert er sich selbst - kommt um 15 Uhr in den Media Markt Paunsdorf.

Evelyn ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nico Milano (22) war auf der Messe "Hochzeit Feste Feiern" eines der Newcomer-Models aus den Jahren 2011 und 2012. Bereits nach seinem ersten Auftritt war klar, dass er wieder auf die Bühne möchte.

09.10.2012

Nicht beim Kantinenessen, sondern im Ibiza-Urlaub hat sich MDR-Moderator Peter Escher den Magen verdorben. Es ging ihm schlecht, zu schlecht für den Heimflug! Der 58-Jährige musste umbuchen und konnte gestern nicht zur Pressekonferenz seiner eigenen Stiftung kommen.

09.10.2012

Er war „Plattfuß“, „Buddy“ und „Banana Joe“, eigentlich heißt er Carlo Pedersoli und seine Fans wissen nun schon, um wen es geht: Bud Spencer, italienischer Kultstar, der in zahlreichen Filmen zusammen mit Terence Hill die Fäuste fliegen ließ und Millionen Menschen begeisterte, kommt nach Leipzig.

08.10.2012
Anzeige