Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frauentragen oder Frettchen in der Hose - Sportarten für Sonderlinge

Frauentragen oder Frettchen in der Hose - Sportarten für Sonderlinge

Verrückte „Sportarten“ wie das Nacktrodeln locken regelmäßig Tausende Zuschauer an. Beim Erschaffen neuer Wettbewerbe sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Voriger Artikel
10.000 Besucher zum Nacktrodeln erwartet - Dschungelkönigin Melanie aus Leipzig startet
Nächster Artikel
Heißer Winter in Cochstedt: Beim Nacktrodeln lässt Melanie Müller den Schnee schmelzen

Ab geht die Post: Nacktrodeln in Altenberg.

Quelle: dpa

Berlin. Auffallend, dass die Finnen und Briten besonders aktiv sind. vom Handyweitwurf übers Schienbeintreten bis zum Frettchen in der Hose ist den "Extremsportlern" nichts Menschliches fremd.

HANDYWEITWURF: Die Finnen als Erfinder der Sportart beherrschen seit Jahren auch die Weltmeisterschaften in der Stadt Savonlinna. Im traditionellen Stil wirft man das Handy über die Schulter, es zählt die Weite des Wurfs - der Weltrekord liegt bei 101,46 Metern. Im Freestyle werden Ästhetik und kreative Choreographie gewertet.

FRAUENTRAGEN: Mal huckepack, mal kopfüber am Rücken des Läufers - beim Frauentragen hat jeder seine eigene Technik. Die WM gibt es seit 1992 im finnischen Sonkajärvi. 2013 kämpften sich mehr als 40 Paare im Sprint oder in Mannschaftsrennen über den wasserreichen Parcours.

FRETTCHEN IN DER HOSE: Um die Fleischfresser mit den scharfen Zähnen entwickelten Pub-Besucher im englischen Yorkshire in den 1970er Jahren einen skurrilen Wettstreit. Beim „Ferret Legging“ werden Frettchen in Herrchens zugebundene Hose gesteckt. Gewonnen hat, wer es am längsten aushält. Den Weltrekord schaffte 2012 ein 72-jähriger  Brite mit 5 Stunden und 26 Minuten - trotz zwei tiefer Bisse.

SCHIENBEINTRETEN: Auch nichts für Weicheier ist dieser britische Sport mit denkbar einfachen Regeln. Zwei ganze Kerle halten sich an den Armen fest und treten aufeinander ein. Verloren hat, wer umfällt.

KÄSEROLLEN: Beim „Cheese Rolling“ in Cooper’s Hill im englischen Brockworth rennen wagemutige Briten jeden Sommer einem Käse hinterher, der den 200 Meter langen Hügel hinabrollt. Der erste „Käse-Jäger“ im Ziel bekommt den Laib der Sorte Double Gloucester.

MOORSCHNORCHELN: Im walisischen Llandrindod Wells steigen in jedem Sommer rund 100 Freizeitsportler für eine WM in die braune Brühe eines Sumpfgrabens. Bei Sichtweiten unter zehn Zentimetern messen sie sich auf einer 100-Meter-Unterwasserstrecke im Moorschnorcheln.

GUMMISTIEFELWEITWURF: Der Legende nach ersannen finnische Seeleute vor 120 Jahren den Wettbewerb. Seit immerhin 40 Jahren gibt es finnische Meisterschaften im Gummistiefelweitwurf, 1992 wurde die erste WM ausgetragen. Den Weltrekord hält der Finne Antti Ruusuvirta mit 68,03 Metern, die deutsche Bestweite warf mit 53,23 Metern Christoph Geist vom Verein „Spitzsteingummi 05“ aus Döbeln in Sachsen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr