Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Freddys schönster Tag im Leben
Leipzig Boulevard Freddys schönster Tag im Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 27.10.2009
Anzeige

Schwester Henriette Lippold (Producerin bei der ZDF-Erfolgsserie Soko Leipzig) hatte extra ihren Chor mitgebracht, bekam aber vor Rührung kaum einen Ton heraus.

Freddy heiratete in Freital, weil ihre Mutter von dort stammt und kurzfristig im Standesamt von Schloß Burgk noch ein Termin frei war. Vor der Geburt ihres ersten Kindes wollte die werdende Mama unbedingt geordnete Verhältnisse schaffen – mit Ring am Finger und gemeinsamem Namen. So wurde aus Freddy Lippold ganz konservativ Frau Holzapfel.

Nach der Trauung ging’s für die Festgesellschaft auf die andere Elbseite nach Coswig. Die rund 30 Gäste ließen sich ein opulentes Hochzeitsmahl schmecken. Zum Abschluss gab es eine flambierte Eistorte, zelebriert durch Gastrochef Henry Kreher, der dafür in der Gegend recht bekannt ist. Gefeiert wurde aber nicht bis in die Puppen. "Im achten Monat muss man einfach etwas früher schlafen gehen", zwinkerte die glückliche Braut.

Wegen der Schwangerschaft fand die Hochzeit im engsten Familienkreis statt, mit einer Ausnahme: Medienanwalt Markus Heinker war auch eingeladen. Er hatte Freddy vor 10 Jahren als Programmchef von Radio Energy entdeckt.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige