Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Für den guten Zweck in Leipzig: Golfen und zu Boney M. tanzen
Leipzig Boulevard Für den guten Zweck in Leipzig: Golfen und zu Boney M. tanzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 19.08.2015
Leidenschaftlicher Golfer: Steffen Göpel. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

"Daddy Cool“, „Rasputin“ und „Sunny“: Die Titel von Boney M. füllen noch heute die Tanzflächen jeder 70er-Jahre-Disko. Am Sonnabend steht Frontfrau Liz Mitchell in Leipzig auf der Bühne und feiert mit jeder Menge Prominenz aus Wirtschaft, Sport und Kultur im Hotel West Inn für einen guten Zweck. Eingeladen hat Immobilienunternehmer Stefan Göpel von der GRK-Holding. Er sammelt für kranke und benachteiligte Kinder. Mit seinen Charity-Galas kamen in den vergangenen Jahren bereits mehr als vier Millionen Euro zusammen, die dann Initiativen wie die Leipziger Elternhilfe für krebskranke Kinder, das Kinderhospiz Bärenherz, Ein Herz für Kinder und Hand in Hand for Africa gingen.

Für Göpel ist die achte Auflage eine ganz besondere. Am Freitag stößt er nämlich mit seinen Freunden und Partnern auf seinen 50. Geburtstag an. Geschenke möchte er nicht, animiert seine Gästen lieber zu weiteren Spenden.

Am Sonnabend geht es dann raus aufs Grün. Göpel steht dann mit seinen Gästen im Golf und Country-Club Machern mit dem Schläger in der Hand am Abschlagpunkt.

Schauspielerin Uschi Glas und Ex-Tennisprofi Michael Stich sind dabei. Außerdem haben zugesagt: Suzanne von Borsody, Sarah Wiener, Estefania Küster, Andrea Kathrin Loewig, Jessica Wahls, Lucy Diakovska, Wolfgang Stumph, Stefan Kretzschmar, Christian Ziege, Axel Schulz, Harold Faltermeyer, Karsten Speck, Peter Escher und René Kindermann. Die Schirmherrschaft übernimmt traditionell Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD), moderiert wird die abendliche Spendengala dann von Peggy Schmidt von Radio PSR.

gs/mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Und sie kommt doch: Nach exklusiven Informationen von LVZ.de wird Scarlett Johansson nächste Woche am Set des neuen „Captain America“-Films erwartet. Bereits am Donnerstag begannen die Dreharbeiten zum Blockbuster auf dem Flughafen Leipzig/Halle.

19.08.2015

Kommen die Hollywoodstars Scarlett Johansson und Chris Evans nach Leipzig? In dieser Woche laufen in Berlin Dreharbeiten zu "Captain America 3". Danach soll offenbar auch in Leipzig ein Set aufgebaut werden.

10.08.2015

Melanie Müller besuchte den Box-Weltmeister in Schwerin. Die Leipzigerin bringt sich für die Dschungel-Quali am Donnerstabend in Form.

07.08.2015
Anzeige