Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Geschäftsfrau sperrt Dieb im Laden ein
Leipzig Boulevard Geschäftsfrau sperrt Dieb im Laden ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 14.04.2010
Anzeige

. „Eine Passantin hat es von draußen gesehen und mir zugerufen 'Bei Ihnen im Schaufenster wird geklaut’" schildert die Geschäftsfrau den Tathergang. Der Täter hatte einen Komplizen, der sie um die Mittagszeit, als der Laden leer war, gezielt in ein Beratungsgespräch verwickelte. Dieser Komplize im Outfit eines seriösen Geschäftsmannes konnte entwischen. Dem Dieb jedoch, einem Kolumbianer, schlug die Händlerin die Tür vor der Nase zu und hielt sie mit aller Kraft fest. Endlos lange Minuten verteidigte die wutentbrannte Endsechzigerin von draußen die Tür, bis endlich der Sicherheitsmann der Passage vor Ort war und sich um den Einbrecher kümmerte. In der Passage hatte sich auch gleich eine Traube Schaulustiger gebildet.

Woher sie die Kraft nahm, kann die sportliche Ingrid Janik im Nachhinein selbst nicht erklären. „Ich hatte keine Angst, ich hab gekämpft um meinen Laden. Aber der hätte mir auch ein Messer in den Hals rammen können", wurde der toughen Frau später klar. Nun sucht sie, zwecks Dankeschön, die aufmerksame Passantin, die den Hinweis gab.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Großer Auftritt für Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung beim Kundenabend der Mercedes-Benz-Niederlassung Leipzig auf der Automesse: In Mantel und Zylinder rollte er auf dem Bock des ersten Autos der Welt, des Benz-Patent-Motorwagens von 1886, in die Halle.

14.04.2010

Ihre beiden olympischen Goldmedaillen aus Vancouver hat Maria Riesch stolz in alle Kameras gehalten. Noch ein bisschen bedeckt hält das Skimädel dagegen ihr neuestes Goldstück, ihren Liebsten Marcus Höfl.

13.04.2010

Bevor die Handballer des SC DHfK Leipzig am Sonntag zum letzten Heimspiel der Saison gegen den Zwönitzer HSV auflaufen, trafen sich ihre bessere Hälften am Freitag zum gemeinsamen Kochen und Schlemmen.

10.04.2010
Anzeige