Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Gipfel der jungen Spitzenköche – Falco-Chef Schnurr aus Leipzig wird Patron im Olymp
Leipzig Boulevard Gipfel der jungen Spitzenköche – Falco-Chef Schnurr aus Leipzig wird Patron im Olymp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 27.08.2013
Der Leipziger Sternekoch Peter Maria Schnurr wird Patron für den Gipfel der jungen Spitzenköche in Köln. Quelle: PR
Anzeige
Leipzig

Doch nur einer ist Patron im Olymp der Köche, und das ist „Falco“-Chef Peter Maria Schnurr aus Leipzig.

Schnurr führt das Regiment in der mit zwei Michelin-Sternen gekrönten Küche des exklusiven Leipziger Restaurants „Falco“. In der 27. Etage des Hotels „The Westin“ angesiedelt, lockt das „Falco“ Prominente und andere Anhänger kulinarischer Expeditionen. Wer vor allem die grandiose Aussicht rund 100 Meter über der Stadt genießen will, bleibt bei einem Cocktail an der Bar.

In Köln trifft im September Schnurrs Erfahrung zum Gipfel-Kochen auf die Ideen von zwölf Küchenchefs aus Deutschland, Belgien, den Niederlanden und der Schweiz. Das Online-Magazin Highend-Food als Veranstalter hält Schnurr für „den Rock’n Roller“ unter den besten deutschen Köchen. Seine Begeisterung soll für Feuer in der Kölner Gipfel-Küche sorgen.

Keiner der Nachwuchs-Köche ist älter als 30 Jahre, alle sind bereits Küchenchefs, dekoriert mit einem Stern oder anderen Auszeichnungen. Beim Kölner Treff sollen sie einen „Gang der Zukunft“ kreieren - natürlich unter den Augen Schnurrs, der St. Petersfisch gern mit Camille, Blumenkohl und Brombeer-Gel serviert oder gezupftes Taschenkrebsfleisch an Fenchel-Sternanis-Creme.

Werden solche Kombinationen auch in fünf Jahren noch Bestand haben? Welche Produkte verwenden die Köche dann? Wie sieht ein Spitzenrestaurant 2020 aus? Und vor allem: Wie bekommt man Gäste der Generation Facebook ins Restaurant? Der Veranstalter des U-30-Küchechef-Gipfels will mit dem Event auch den Austausch über diese Fragen befördern. Und sicher bringt der Rock’n Roller Schnurr wieder neue Akkorde fürs perfekte Menü mit…

Evelyn ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er arbeitet auf der Schattenseite der Konsumgesellschaft. Wandelt ihren Abfall zu goldwerten Rohstoffen. Uwe Rantzsch sitzt in einem schweren Ledersessel und bläst den Zigarrenqualm unter seinem schwarzen, ins Gesicht gezogenen Hut hervor.

27.08.2013

Wie kann man sich einen klassischen Banker vorstellen? In Schlips und Anzug, mit Aktentasche und einem Gesichtsausdruck, der Gewissenhaftigkeit ausstrahlt. Das alles scheint auch für Holger Hoffmann zu gelten.

26.08.2013

Das jährliche Promi-Golfturnier am Samstag in Leipzig hat wieder eine Million Euro Spendengelder erbracht. Bei der Gala-Veranstaltung am Abend im Westin-Hotel verkündete Initiator Steffen Göpel (GRK Holding) glücklich das erneute Erreichen der Rekordsumme aus dem vergangenen Jahr. Von dem Geld sollen nun unter anderem das Kinderhospiz „Bärenherz“ in Leipzig sowie die Elternhilfe krebskranker Kinder profitieren.

25.08.2013
Anzeige