Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Guildo Horn: "Dickes Kompliment" für Finnland

Medien Guildo Horn: "Dickes Kompliment" für Finnland

Schlagersänger Guildo Horn (52) hat das Aus der finnischen Punkband Pertti Kurikan Nimipäivät (PKN) mit vier behinderten Musikern beim ESC bedauert. "Natürlich wäre es der Oberhammer gewesen, wenn die finnischen Punkrocker im Finale vor vielleicht 200 Millionen Fernsehzuschauern aufgetreten wären", sagte Horn der Deutschen Presse-Agentur in Trier.

Voriger Artikel
Wird der ESC 2015 politisch?
Nächster Artikel
Intendant: ORF will beim ESC neue Maßstäbe setzen

Guildo Horn fand den Auftritt von Pertti Kurikan Nimipäivät stark.

Quelle: Jens Wolf

Trier. r. PKN war am Dienstag im ersten Halbfinale des Eurovision Song Contest nicht weitergekommen.

Aber beim ESC solle der olympische Gedanke im Vordergrund stehen, so Horn. "Man sollte das auch nicht zu politisch sehen. Es ist nur Musik, ob von einem Musiker mit oder ohne Behinderung. Unterm Strich soll's Freude bereiten und ein gutes Gefühl." Finnland verdiene ein dickes Kompliment für "den vorbildlich lässigen Umgang mit dem Thema Behinderung" und die Punker "für die geile Performance".

"Behinderte Menschen werden in deutschen Unterhaltungssendungen meist als sperriges Randthema empfunden", sagte Horn, der 1998 beim Grand Prix mit "Guildo hat Euch lieb" den siebten Platz belegt hatte. Er wünsche sich in Deutschland bei der Wahl von Interpreten "wieder etwas mehr Mut statt Mainstream". Zum Finale am Samstag werde er Ann Sophie aus der Ferne ein "sanftes toi, toi, toi" schicken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr