Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Herzen und Brieftaschen öffnen
Leipzig Boulevard Herzen und Brieftaschen öffnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 21.07.2010
Anzeige

Nun soll es auf hohem Niveau weitergehen: Am 28. August wird im Golfpark Leipzig-Seehausen das dritte Charity Masters Turnier des Leipziger Immobilienunternehmens GRK Holding gespielt. Neben Unternehmern aus ganz Deutschland kommen viele Prominente, so Suzanne von Borsody, Simone Thomalla, Wolfgang Stumph, Elke Sommer, Sven Ottke, Axel Schulz, Stefan Kretzschmar, André Lange, Cheryl Shepard, Andrea Kathrin Loewig, Mareile Höppner, Karsten Speck und die sächsische Sozialministerin Christine Clauß.

 Initiator Steffen Göpel träumt nicht davon, die Benefizergebnisse von 150000 Euro (2009) und 100000 Euro (2008) noch zu toppen. „Aber wenn wir gemeinsam eine hohe fünfstellige Summe erzielen, vielleicht an die Grenze zur sechsstelligen kommen, wäre das ein fantastisches Ergebnis.“ Mit dem Geld werden nationale und regionale Projekte unterstützt: der Verein „Hand in Hand for Children“, für den sich Schauspielerin Suzanne von Borsody engagiert, die Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig und das Kinderhospiz Bärenherz.

318 Interessenten haben sich um die 88 Startplätze zum Golfturnier beworben. Zur abendlichen - kostenlosen! - Gala im Westin-Hotel wollten 720 Gäste kommen, dabei  gibt es nur rund 350 Plätze. „Wir haben die Einladungsliste stark nach Spendenbereitschaft selektiert“, schmunzelt Göpel, Vorstandsvorsitzender der GRK Holding. Die Gäste dürfen also bitte einen stattlichen Tombola-Spendenbetrag auf ihrer Tischkarte notieren. Oder aber bei der Versteigerung kräftig mitbieten, in der nicht käufliche, unwiderbringliche Dinge versteigert werden. Sämtliche Kosten des Turniers trägt das Unternehmen GRK. Den Willkommensabend in der Trattoria finanziert Göpel als Privatmann.

Der Schauspieler und leidenschafliche Golfer Michael Lesch, der mit Göpel vor zwei Jahren bei einer Flasche Rotwein die Idee für das Event ausbrütete, kann zwar nicht dabei sein, hat aber für 2011 seine Zusage gegeben.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schauspieler Dieter Bellmann denkt kurz vor seinem 70. Geburtstag am 24. Juli noch lange nicht daran, in Rente zu gehen. „Das habe ich mein ganzes Leben lang nicht getan: kürzertreten.

18.07.2010

Die Audi-Flotte hat Zuwachs bekommen und tourt damit durchs ganze Land. Am Donnerstagabend lud der Autohersteller zu einer exklusiven Clubnight in die Alte Hauptpost ein.

16.07.2010

Birmingham kann sich in den kommenden Tagen an Leipziger Genüssen laben. Anlässlich des kulinarischen Festivals „Taste Birmingham" reist am kommenden Wochenende eine Delegation in Leipzigs englische Partnerstadt.

15.07.2010
Anzeige