Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Impresario Peter Degner feiert 60. in Leipzig – Ständchen von Marius Müller-Westernhagen
Leipzig Boulevard Impresario Peter Degner feiert 60. in Leipzig – Ständchen von Marius Müller-Westernhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 23.01.2014
Happy Birthday: Peter Degner (M.) mit Beate Hanke und Maik Quingue von Apels Garten. Quelle: Regina Katzer
Anzeige
Leipzig

Das allmorgendliche Ritual, gegen acht Uhr geht's immer zum Bäcker um die Ecke, fand auch am Ehrentag statt. Zu einer großen Geburtstagsfeier mit 130 illustren Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie privaten Freunden hat Peter Degner ins Studio 3 eingeladen. Stargast am Donnerstagabend wird Sänger Marius Müller-Westernhagen sein.

Das Handy des Leipziger Konzertveranstalters klingelte am Vormittag pausenlos, dazwischen lärmte der Tür-Gong und auch der Festnetz-Apparat stand kaum still. Die gute Stube des Peter Degner war den ganzen Tag gut gefüllt: Zu den ersten Gästen zählten Michael Luda (Peter-Degner-Stiftung), Personalshopper Norbert Schaal, Pianistin Anja Halefeldt, Fitnesstrainer Michael Haase (CityBootCamp), die Gastronomen Beate Hanke und Maik Quingue (Apels Garten), Klaus Koch vom Gasthof Baalsdorf (Geheimtipp: Sülze und Kohlrouladen), Ingrid Sebald (Rennbahn Scheibenholz) und Sänger Sidney King.

Freunde und Geschäftspartner wünschen dem Jubilar Kraft und neue Ideen für die kommenden 365 Tage. Auch Günther Wassermann, ehemaliger Leiter des Ordnungsamtes Leipzig, hat Degner nicht vergessen und grüßte via Telefon aus Frankfurt am Main.

Mit einer Zigarre in der Hand schaut der Impresario gelassen in die Zukunft. In der Vergangenheit sei ihm alles gelungen, Flops hätte es nie gegeben, so der 60-Jährige. In diesem Jahr freut er sich auf zwei weitere Jubiläen - 20 Jahre Classic Open und zehn Jahre Classic-Open-Extra, die Live-Übertragung der 9. Sinfonie am 31. Dezember auf dem Marktplatz.

Zum "Remmi-Demmi" am Friedrich-List-Platz hat das Geburtstagskind 130 Einladungen verschickt und keine einzige Absage erhalten. Neben Schlagergrößen wie Regina Thoss und Hans-Jürgen Beyer wird Überraschungsgast Marius Müller-Westernhagen auf der Bühne stehen.

Einen Blick in sein Haus hat Peter Degner Anfang 2013 unserem Wohnblog „Unterm Dach“ gewährt. Eindrücke und Fotos vom Besuch gibt es hier.

Regina Katzer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie verpasst keinen Tatort und erst recht keinen aus Leipzig:  Christine Rieling ist schon immer Krimifan. Seit 2008 ist sie sogar ganz nah dran am Geschehen. Denn in ihrer Pension  und Gaststätte „Zur 102“ in der Georg-Schumann-Straße hat Kommissar Andreas Keppler im Leipzig-Tatort seine bescheidene Bleibe, in der er sich doch so wohl fühlt.

22.01.2014

Andrea Berg brachte am Samstagabend die Leipziger Arena fast zum platzen. Das Haus ist bis auf den letzten Platz ausverkauft. 12.000 Schlager-Fans kamen, um das Leipziger Konzert ihrer Atlantis-Tour zu sehen.

18.01.2014

Die Journalistin und Moderatorin Christine Westermann hat am Donnerstagabend ihr aktuelles Buch "Da geht noch was. Mit 65 in die Kurve" in Leipzig vorgestellt. Seit 1997 moderiert die gebürtige Erfurterin mit Götz Alsmann die Fernsehsendung "Zimmer frei", im Jahr 2000 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

17.01.2014
Anzeige