Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Inka Bause erfüllt Herzenswünsche: Leipziger Moderatorin bekommt neue Show im MDR
Leipzig Boulevard Inka Bause erfüllt Herzenswünsche: Leipziger Moderatorin bekommt neue Show im MDR
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 19.01.2012
Inka Bause auf der Studiocouch: Ihre neue Sendung „Drei Wünsche frei“ startet am 29. Januar im MDR. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

..“ Herzenswünsche von Zuschauern wahr machen.

„Wenn jemand schon immer den Erschrecker in der Geisterbahn spielen oder Peter Maffay treffen wollte, dann wollen wir ihm den Wunsch gern erfüllen“, sagte Bause am Donnerstag bei der Vorstellung des Sendekonzepts in Leipzig. Zudem soll in jeder Sendung ein prominenter Gast über seine eigenen Wünsche sprechen. Zum Auftakt wird Sängerin Maite Kelly auf der Couch Platz nehmen.

„Für die Sendung haben wir keine Quotenvorgabe. Das Ganze muss wachsen, aber wir sind sicher, dass sie den Nerv der Leute trifft“, sagte MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi. Mit der Verpflichtung Bauses treibt der MDR die geplante Verjüngung seines Programms voran. Die gebürtige Leipzigerin besetzt nach 15 Jahren den Sendeplatz von Petra Kusch-Lück neu, deren Geburtstagsshow „Alles Gute“ nach mehr als 500 Sendungen abgesetzt wird. Ab dem Frühjahr soll Bause zudem eine Musiksendung am Freitagabend erhalten.

Von ihrem neuen Arbeitsplatz zeigte sich Bause am Donnerstag bereits begeistert. „Ich hatte die Möglichkeit, das Studio wie ein Wohnzimmer selbst einzurichten“, erklärte sie. Eigene Gegenstände wie ein Affenbrotbaum und ein handsigniertes Gemälde von Udo Lindenberg aus der heimischen Wohnung durften dabei nicht fehlen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:php6999edeb18201201131922.jpg]
Sie verpasst keinen Tatort und erst recht keinen aus Leipzig: Christine Rieling ist schon immer Krimifan.

14.01.2012

nein, so fühlt sich Schauspielerin Uta Schorn nicht, auch wenn sie heute 65 wird. Es sei doch „ein völlig belangloser Geburtstag“ und „nur ein halbrunder“, spielt sie das Ereignis ein wenig herunter.

13.01.2012

Zwei Tatort-Kommissare am gleichen Abend in Leipzig: Allerdings ohne voneinander zu wissen. Dietmar Bär (der Kölner Ermittler Freddy Schenk) war am Mittwoch von Berlin schnell mal eben nach Leipzig-Lindenau gedüst.

13.01.2012
Anzeige