Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Jogis Jungs sind nominiert für die Goldene Henne - Verleihung am 10. Oktober in Leipzig
Leipzig Boulevard Jogis Jungs sind nominiert für die Goldene Henne - Verleihung am 10. Oktober in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 06.08.2014
Quelle: dpa

Deutschlands größter Publikumspreis wird dieses Jahr erstmals nicht in Berlin verliehen, sondern am Ort der Friedlichen Revolution, die sich zum 25. Mal jährt. 

Die Liste der Nominierten ist illuster, unter anderem stehen darauf Helene Fischer, Elyas M’Barek, Conchita Wurst, Guido Maria Kretschmer – insgesamt 40 Publikumslieblinge in vier Kategorien. In der Kategorie Schauspiel sind unter anderem nominiert: Josefine Preuß, Nora Tschirner und Christian Ulmen sowie Wotan Wilke Möhring. Im Bereich Moderation kann das Publikum beispielsweise Barbara Schöneberger oder das Duo Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl wählen. Zu den möglichen Gewinnern der Kategorie Musik zählen Andreas Bourani, Udo Jürgens und Andreas Gabalier. Und in der Kategorie Sport steht auch die Ski-Legende Maria Höfl-Riesch zur Wahl.

Die Zuschauer können ab heute per Onine-Voting, Telefon oder Post ihre Favoriten wählen. In den Kategorien Politik, Charity und Lebenswerk legt eine Jury die Sieger fest. In der großen TV-Liveshow in Leipzigs Messehalle Eins treten Roland Kaiser, Howard Carpendale, Peter Maffay sowie das Berliner Trio Elaiza auf. Die Verleihung im Beisein von 3500 Gästen, darunter 1000 geladenen prominenten Gästen, wird live im MDR übertragen, Restkarten gibt es noch an den bekannten Ticketverkaufsstellen.

Die Goldene Henne wird seit 1995 in Erinnerung an die 1991 verstorbene Berliner Entertainerin Helga „Henne" Hahnemann an die populärsten Stars des Jahres vergeben.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es sind neun Männer, die sich im Leipziger Gefängnis auf einen Yoga-Kurs eingelassen haben. Allesamt Häftlinge, über die Birthe Riediger sagt: "Vor dem Kurs sind sie immer sehr aufgedreht, danach aber ruhig.

06.08.2014

Dort nimmt Hannelore Hanisch jeden Abend gegen 18 Uhr Platz. Sie legt sich ihr eigenes Classic-Open-Kissen auf den Holzstuhl und bestellt Weißweinschorle und eine dicke warme Brezel.

06.08.2014

Auch am fünften Tag der Classic Open 2014 schauen die Wirte und Impresario Peter Degner gebannt zum Himmel. "Mit guter Laune vertreiben wir den Regen und sind für unsere Gäste auf dem Marktplatz präsent", so Ratskeller-Chef Ingo Winkler.

05.08.2014
Anzeige