Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Jutta Kammann - Von den Classic Open auf den Ballermann

Jutta Kammann - Von den Classic Open auf den Ballermann


Eben saß sie noch im Besuchergewimmel auf den Classic Open - Schauspielerin Jutta Kammann. Inzwischen hat sie Leipzig für ein paar Wochen verlassen, denn seit Dienstag ist Sommerpause am Set von „In aller Freundschaft", erst am 22. September geht es wieder weiter.

. Dann muss auch die Oberschwester gleich wieder zur Stelle sein: Sie war am letzten Drehtag von den Ferien dran und ist es auch am ersten Drehtag danach.

Wenige Tage vor Drehschluss gab es in der Media City ein Fantreffen mit Gernot-und-Ingrid-Fans aus ganz Deutschland, an dem auch „Professor Simoni" Dieter Bellmann teilnahm. "Es war eine richtig tolle Atmosphäre, Dieter und ich haben es sehr genossen", erzählte Jutta Kammann, die immer wieder staunt, was die treuen Seriengucker alles über sie wissen: "Mehr als wir selbst". Zum Treffen brachten die Fans "einen Riesenkasten voller Geschenke für uns mit", darunter 200 Zitate aus Dialogen zwischen Professor Simoni und der Oberschwester Ingrid, zusammengetragen aus 540 Folgen der ARD-Serie.

Nun freut sich die Münchner Schauspielerin auf eine Woche Mallorca mit ihrer Freundin. Es geht in ein Hotel bei Palma, in dem sich die beiden Frauen seinerzeit kennen gelernt und angefreundet haben. „Einen Tag gehe ich auch auf den Ballermann", lacht Jutta Kammann. Das heißt bei ihr aber nicht: Discos und Kneipen bis zum Morgengrauen, mit Schaumparty und Sangria. Nein, sie amüsiert sich lediglich beim Beobachten des Partyvolks.

Das Baby, das Jutta Kammann mitten im Leipziger Classic-Open-Getümmel knuddelte, ist die kleine Paula Sophie. Töchterchen vom megastolzen Andreas Böttger, Vizedirektor vom Mercure-Hotel am Johannisplatz. Dem Stammhotel, in dem „Oberschwester Ingrid" seit Jahren wohnt. Manche hielten die kleine Maus für das Enkelkind der Schauspielerin. Ist es nicht, wenngleich Jutta Kammann ganz gern eins hätte – aber sie hat ja gar keine Kinder. Böttger kümmert sich im Hotel jederzeit gern um die Wünsche seines prominenten Gastes. Allerdings hat er sich gerade für ein Jahr in die Elternzeit verabschiedet. So kann der 47-Jährige das Heranwachsen seines Kindes erleben und zugleich die Karriere seiner Herzensdame Thirza Höfer (Rechtsanwältin) unterstützen.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr