Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Keine Hemmungen mehr, andere zu umarmen: Nora aus Leipzig war im KiKa-Mutcamp

Keine Hemmungen mehr, andere zu umarmen: Nora aus Leipzig war im KiKa-Mutcamp

Vor einigen Monaten hatte die Leipziger Schülerin Nora Sitte (14) ein echtes Problem: Sie traute sich kaum, auf fremde Leute zuzugehen, sie anzusprechen oder zu telefonieren – aus Furcht, sich zu blamieren.

Voriger Artikel
Klappe für die Hebamme: Erfolgsroman von Sabine Ebert wird verfilmt
Nächster Artikel
Harald Schmidt moderiert in Leipzig Kunstauktion für die Depressionshilfe

Schülerin Nora aus Leipzig (rechts) mit Youtube-Star Joyce Ilg.

Quelle: Kerstin Decker

"Das war im Alltag echt ein Hindernis", gesteht die Jugendliche.

Genau solche jungen Leute mit Hemmungen verschiedenster Art suchte der Kinderkanal (Kika) für sein Projekt „Mutcamp 2.0" 300 bis 400 Kandidaten wurden gecastet, sechs Mädchen aus ganz Deutschland zwischen 13 und 15 Jahren schließlich ausgewählt. Die eine hatte Angst vor Dunkelheit, die andere vor Höhe oder vor tiefem Wasser. Die Mädchen, die sich bis dahin nicht kannten, flogen in den Osterferien für zwei Wochen in ein Wildreservat nach Südafrika. Dort arbeiteten sie mit fachkundiger Hilfe daran, sich ihren Ängsten zu stellen und sie dann zu überwinden. "Alle sind Freundinnen geworden, Zickenkrieg hat es absolut keinen gegeben", freut sich Autor, Regisseur und Produzent Guido Holz von der Filmproduktionsfirma Timeline TV, die im Auftrag des MDR für den Kinderkanal im Einsatz war.

Um Nora – jetzt Neuntklässlerin am Humboldt-Gymnasium – kümmerte sich neben einer Psychotherapeutin beispielsweise auch Schauspielerin und Youtube-Star Joyce Ilg. Zu ihren Aufgaben gehörte es, zusammen auf die Straße zu gehen und flashmobartig fremde Leute zu umarmen. „Cool, dass ich das jetzt auch kann", freut sich Nora. Eine der Gemeinschaftsaufgaben für alle Mädchen bestand darin, in einem Metallkäfig in ein Krokodilgewässer abzutauchen. Eine andere Aufgabe war das Abseilen von einem 40 Meter hohen Felsen. Für die sportliche Nora, die in einem Parcours-Verein klettert, springt und rennt, war letzteres eher aber ein großer Spaß.

Nach dem Aufenthalt in Südafrika hat die Schülerin, die später einmal Staatsanwältin werden möchte, schon den ersten Erfolg gespürt: "Ich habe zwei Wochen Praktikum in einer Anwaltskanzlei gemacht. Vorher hätte ich mir nie getraut, die Leute dort etwas zu fragen." Mittlerweile habe das aber ganz gut geklappt.

Bei einer Spezialaufführung im Leipziger Cinestar sahen Hunderte Leipziger Schüler schon eine Vorschau auf die die 20-teilige Dokumentation, darunter auch die Klasse von Nora. Das "Mutcamp 2.0" wird ab Montag im Kinderkanal ausgestrahlt, immer montags bis donnerstags, Beginn ist jeweils um 20.10 Uhr.

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr