Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kluge Markkleebergerin will Deutschlands schönste Frau werden

Kluge Markkleebergerin will Deutschlands schönste Frau werden

Uta Kühn, geboren im Leipziger Bethanien-Krankenhaus, aufgewachsen in Markkleeberg, will Deutschlands schönste Frau werden. Sie ist in der gleichnamigen RTL-Show mit Guido Maria Kretschmer am Start, die am heutigen Mittwochabend in die zweite Runde geht.

Voriger Artikel
Okapi-Mädchen „Abeni“ auf Erkundungstour durch die Freianlage im Leipziger Zoo
Nächster Artikel
Damendrücken für Lars Pinkwart: Sohn des HHL-Rektors will zum Eurovision Song Contest

Uta Kühn (30) ist bei "Deutschlands schönste Frau" am Start.

Quelle: Privat

Die 30-Jährige tritt als Kandidatin aus Bayern an. Und das stimmt auch: Nach dem Abi am Rudolf-Hildebrand-Gymnasium ging Uta zum Studium nach Passau. Jetzt ist sie Rechtsanwältin und lebt in München. Allerdings hat sie den Job in einer großen Kanzlei nach einem Jahr wieder an den Nagel gehängt und orientiert sich gerade neu - als Model, Hostess, Schauspielerin.

Als Kandidatin für "Deutschlands schönste Frau" bewarb sich die Single-Frau, nachdem sie durch Zufall eine Anzeige dafür gelesen hatte. Das Casting fand in München statt, ein paar Wochen später erhielt sie den Anruf "Du bist dabei!" Dass sie in die Sendung kommt, damit hatte sie nicht gerechnet. Doch nachdem diese Hürde einmal genommen war, packte sie der Ehrgeiz: "Ja, ich möchte das gern gewinnen", gesteht die Blondine.

Wie weit sie tatsächlich kommt, ist allerdings noch ein großes Geheimnis. Gedreht wurde die Show, die sechs Folgen hat, bereits im Herbst auf Mallorca. Nach der ersten Folge der Sendung hagelte es im Netz einen Shitstorm wegen des schwachen Niveaus. Dazu die kluge Juristin, die sechs Sprachen spricht: "Es geht um Unterhaltung, nicht um den Pulitzer-Preis!"

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.02.2015

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr