Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Kochkunst unterm Sternenhimmel - Falco feiert Fünfjähriges
Leipzig Boulevard Kochkunst unterm Sternenhimmel - Falco feiert Fünfjähriges
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 03.05.2010
Anzeige

. Erstmals erwies dabei "Käsepapst" Bernard Antony, ein wichtiger Lieferant des Falco, Leipzig die Ehre seines Besuchs. Er betreibt in Vieux-Ferrette im Elsass, unweit der Schweizer Grenze, den "Sundgauer Käs Kaller" und beliefert mit seinem handgemachten Rohmilchkäse ausschließlich Drei- und Zwei-Sterne-Restaurants weltweit. Wer wollte, konnte sich am Käsebuffet von Monsieur Antony persönlich bedienen und beraten lassen.

Happy Birthday Falco: Das Gourmet-Restaurant in der 27. Etage des Westin-Hotels feierte am Wochenende sein fünfjähriges Bestehen. Heute gehört das Falco in den exklusiven Kreis der 27 besten Restaurants Deutschlands. Als einziges Gourmet-Restaurant in Ostdeutschland ist es mit zwei Sternen vom Guide Michelin dekoriert.

Für die musikalische Untermalung der langen Partynacht sorgte Helmut Zerlett, bekannt als Bandleader aus der Harald-Schmidt-Show. Zerlett und Zwei-Sterne-Koch Peter Maria Schnurr, Patron des Falco, hatten sich vor etwa einem Jahr in London kennen gelernt, im "101", einem spezialisierten Fischrestaurant. Der Musiker wollte einen Bericht über dieses Restaurant schreiben, da er nach eigenen Worten auch Teilzeitjournalist ist, der für die Gourmetpresse arbeitet. Er kam damals mit Schnurr ins Gespräch, nahm sich vor, als Gourmet mal das Falco in Leipzig zu besuchen. "Und wenn ich einmal da bin, dann mache ich auch gleich bisschen Musik", erklärte Zerlett fröhlich.

Der Abend wurde als Charity-Abend begangen. Jeder Gast zahlte 99 Euro Eintritt. Das Hotel The Westin rundete die Summe auf, so dass Hoteldirektor Andreas Hachmeister zu später Stunde einen Spendenscheck über 12 000 Euro übergeben konnte. Wieland Kiess, Direktor der Universitäts-Kinderklinik, nahm den Scheck für den Förderverein der Klinik entgegen. Mit dem Geld soll die Stelle von Sozialpädagogin Katrin Mühler teilfinanziert werden, die Familien mit frühgeborenen, schwerkranken Kindern in den ersten Wochen begleitet.

Kochkünstler Peter Maria Schnurr kam, sah und siegte vor fünf Jahren in Leipzig: Schon nach den ersten fünf Monaten holte er 17 Punkte und drei Hauben, wurde zur „Entdeckung des Jahres 2006" gekürt und bald danach zum „Restaurant des Jahres 2007". Heute gehört das Falco in den exklusiven Kreis der 27 besten Restaurants Deutschlands. Als einziges Gourmet-Restaurant in Ostdeutschland ist es mit zwei Sternen vom Guide Michelin dekoriert. Die Hautevolee der Stadt, Promis wie auch prominente Köche lassen sich vom Ruf des Falco anlocken.

Zur Feier des Tages hatte Schnurr auch seine Familie zu Gast: die Eltern Edgar und Rita-Maria Schnurr aus Achern bei Baden-Baden, die Schwester Silke-Maria Straßer aus München, natürlich seine Ehefrau, Immobilienmanagerin Kathrin Fischer aus Leipzig, und auch sein bester Freund Kay Intek war gekommen.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Organisatoren des 1. Leipziger Volksbank-Frauenlaufes sind begeistert: Schon mehr als 550 Läuferinnen haben sich für den 1. Leipziger Volksbank-Frauenlauf angemeldet.

30.04.2010

Die Leipziger „Tatort“-Ermittlerin Simone Thomalla wird Ehrenkommissarin der sächsischen Polizei. Die Schauspielerin soll beim Polizeiball am 8. Mai 2010 in Dresden in die Reihen der auserwählten TV-Kommissare aufgenommen werden, teilte der Landesverband Sachsen der Deutschen Polizeigewerkschaft am Freitag in Dresden mit.

30.04.2010

Locker, locker, locker: Im Penta Hotel sind die Zeiten steifer Vornehmheit vorbei. Das Haus im Großen Brockhaus an der Querstraße wurde umfassend renoviert und hat ein neues Lifestylekonzept bekommen.

30.04.2010
Anzeige