Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Krankenhausserie „In aller Freundschaft“ feiert 700. Folge
Leipzig Boulevard Krankenhausserie „In aller Freundschaft“ feiert 700. Folge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 14.09.2015
Haben 700 Gründe zum Feiern: die Schauspieler aus "In aller Freundschaft". Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Zum 700. Mal stehen die Ärzte der Sachsenklinik vor einem medizinischen Problem - und diesmal trifft es einen aus ihren Reihen. In der 700. Folge der Krankenhausserie „In aller Freundschaft“ bricht Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) auf dem Ärzteball zusammen. Wie ihm seine Kollegen und auch die Ballbesucher des „IaF“-Ablegers „Die jungen Ärzte“ aus dem Johannes-Thal-Klinikum Erfurt helfen, ist an diesem Dienstag (21 Uhr) in der ARD zu sehen. Schauspieler Rühmann ist seit Beginn der Serie vor 17 Jahren dabei.

Für die 700. Folge mit dem Titel „Tanz auf dem Vulkan“ habe er fünf Stunden durchgetanzt, berichtete er. Ihm sei es wichtig, die Sendung lebendig und möglichst realistisch zu gestalten - auch wenn das nicht immer allen Zuschauern gefalle. „Es gab den Vorschlag, einen Legida-Anhänger und einen Flüchtling in ein Krankenzimmer zu stecken - das fände ich interessant“, sagte Rühmann.

Ans Aufhören denkt der 60-Jährige noch lange nicht. Neben seiner Serienrolle spielt Rühmann Theater und macht Musik. „Das Theaterspielen hilft mir dabei, handwerklich immer auf der Höhe zu sein.“ Ab November ist er mit seiner Band wieder auf Tournee. Die 700. Folge von „In aller Freundschaft“ werde er sich während des Urlaubs in Irland anschauen.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Teenies außer Rand und Band: Rund tausend aufgeregte Jugendliche warteten am Freitagnachmittag im Leipziger Kino Cinestar auf Elyas M’Barek. Der Publikumsliebling kam persönlich zum Start von Teil 2 seines Kinohits „Fack ju Göhte“.

12.09.2015

Am Freitag wird im Fernsehen wieder live getanzt – in der RTL-Show „Stepping Out“. Diesmal gehen acht Prominente mit ihren Lebenspartnern an den Start. Sternekoch Björn Freitag und seine Frau Anna trainieren seit Anfang August in Dorsten (Westfalen) mit dem Leipziger Profi Oliver Thalheim.

10.09.2015

„Die perfekte Affäre“ heißt das neue Album von Bariton Marc Marshall. Damit tritt der 52-Jährige Anfang Dezember im Haus Auensee auf. Was es mit dem Titel auf sich hat und warum er immer wieder gern nach Leipzig kommt, erzählte der Baden-Badener vorab.

08.09.2015
Anzeige