Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard LVZ-Leser treffen ihr Idol Peter Maffay in Leipzig – Autogrammstunde am Brühl
Leipzig Boulevard LVZ-Leser treffen ihr Idol Peter Maffay in Leipzig – Autogrammstunde am Brühl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 03.11.2015
Die LVZ-Leser Gabi Horn und Peter Schröter trafen Peter Maffay in Leipzig. Mit von der Partie war auch der knuffige Drache Tabaluga. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Sie waren ihrem Idol ganz nah: Für die glücklichen LVZ-Leser, die das Meet & Greet mit Peter Maffay gewonnen hatten, besaß der Dienstag das Zeug, unvergesslich zu werden. Im Vorfeld der Autogrammstunde in der Weltbild-Filiale in den Höfen am Brühl trafen sie ihren musikalischen Helden. Natürlich hatte der Sänger den Drachen Tabaluga dabei.

Die 58-jährige Gabi Horn schwebte nach dem Meet & Greet auf Wolke sieben. „Das Treffen war superklasse“, schwärmte sie freudestrahlend. Eigentlich hatte ihr Mann die Begegnung mit Maffay am LVZ-Verlosungstelefon gewonnen, doch der Gatte konnte dann nicht. „Da habe ich die Chance ergriffen“, lachte die Sekretärin.

Die glücklichen LVZ-Leser Gabi Horn und Peter Schröter trafen den Sänger Peter Maffay und den knuffigen Drachen Tabaluga in Leipzig. Der Musiker und sein Fabel-Freund waren am Dienstag (03.11.2015) zur Autogrammstunde in die Höfe am Brühl gekommen. Fotos: André Kempner

Peter Schröter, der zweite Gewinner, fand fast keine Worte, sondern hob nur beide Daumen. „Das gibt mindestens noch drei schlaflose Nächte“, scherzte er. Für den 56-Jährigen aus Kohren-Sahlis war es die zweite Begegnung mit Maffay. „Ich habe den Peter schon mal 2009 beim Hoffest in seiner Finca auf Mallorca getroffen.“ Die Musik des Künstlers begleite ihn sein ganzes Leben, ebenso die Kinder, die mit den Liedern und Märchen von Tabaluga groß geworden seien.

Für die Leipzigerin Gabi Horn und ihren Mann hat „Du“, der erste große Hit von Maffay, eine ganz besondere Bedeutung: „Bei diesem Lied haben wir uns kennengelernt.“ Nachdem alle Autogramm- und Fotowünsche von Gabi Horn und Peter Schröter erfüllt waren, ging es für Maffay weiter in den Buchladen. Auch dort leistete der Star fleißig Unterschriften.

Maffay kommt im Oktober 2016 nach Leipzig

Anlass für den Besuch des Musikers und seines Fabel-Freundes war das neue Album „Es lebe die Freundschaft!“, das gerade erschienen ist. Im kommenden Jahr geht Maffay außerdem mit Tabaluga auf Tour – und legt dann mit der Show vom 21. bis 23. Oktober 2016 in Leipzig einen Tour-Stopp ein. Zahlreiche Gäste treten in der Show in der Arena Leipzig mit auf.

Freundschaft, Respekt, miteinander reden und Lösungen finden: Diese Werte bringt der Deutschrocker Maffay mit den Geschichten um den knuffigen Drachen und seinen Widersacher, den herrischen Schneemann Arktos, auf die Bühne. Bei dem aufrüttelnden Rockmärchen geht es um nichts weniger, als um die Rettung der Welt. Erreichen können die Kontrahenten das aber nur gemeinsam.

Am Dienstagnachmittag konnten die Fans Maffay und Tabaluga in der Weltbild-Filiale in den Höfen am Brühl treffen. Vom CD-Verkauf spendet das Geschäft pro Platte einen Euro an die Peter-Maffay-Stiftung, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzt. Für die CD hat Maffay die zehn größten Hits der vergangenen Jahre neu aufgenommen und in eine Geschichte eingebettet. Weitere Künstler machen bei dem Album mit, von Helene Fischer über Udo Lindenberg bis zu Bully Herbig.

Tickets für die Tabaluga-Tour-Auftritte in Leipzig gibt es online unter www.lvz-ticket.de.

Von Evelyn ter Vehn und Tatjana Kulpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

2200 Gäste amüsieren sich am Sonnabend beim 21. Leipziger Opernball und feiern das Partnerland Israel. Auch zahlreiche Promis aus Wirtschaft und Showbusiness genießen die rauschende Nacht. Für das gesangliche Bekenntnis von Künstlern gegen Fremdenfeindlichkeit gibt es stehende Ovationen.

02.11.2015

Am Donnerstag beginnt in Leipzig das zehntägige Festival „Leipzig genießt“, an dem sich rund 30 Mitwirkende aus der Gastronomie, Hotellerie und Eventbranche beteiligen. Parallel dazu startet am Sonntag die Fachmesse „Iss gut!“.

03.11.2016

Halloween wird im Zoo Leipzig am kommenden Samstag - wie bereits in den Vorjahren - mit einem Gruselspektakel gefeiert. Kinder in Kostümen haben dann freien Eintritt.

29.10.2015
Anzeige