Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Lauter Hochzeitsspezialisten im Grünen
Leipzig Boulevard Lauter Hochzeitsspezialisten im Grünen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:31 13.06.2018
Im Beisein von Fotograf Andy Paulik stoßen Carola Staat und Manuel Overwien schon mal auf das an, was noch kommen soll: ihre Hochzeit. Quelle: Fotos: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Carola Staat und Manuel Overwien gehen seit sieben Jahren einen gemeinsamen Weg, teilen berufliche Leidenschaften fürs Interieur und auch Hobbys. Dienstlich und privat. Sieben Tage, 24 Stunden lang. Beide sind über 50 und Ladeninhaber in der Leipziger Innenstadt. Als sie sich kennenlernten, tingelte der heute 56-Jährige für ein schwedisches Kaufhaus durchs Land, sie wohnte im bayerischen Ansbach. „Eigentlich sind wir freiheitsliebende Menschen. Früher war es undenkbar für mich, mit einem anderen permanent parallel zu laufen“, erzählte die 54-Jährige am Rande der kleinen Zeltstadt im Grünen. Demnächst wollen sie Nägel mit Köpfen machen – spontan heiraten und später ein schönes Fest mit vielen netten Leuten feiern. Vielfältige Inspirationen für den schönsten Tag im Leben gab es auf dem Hochzeitsmarkt, der nicht nur Heiratswillige, sondern auch viele Familien anlockte.

Wedding Market im Kess'schen Park: Die Blumenmädchen Franziska Beyer, Lara Wilde, Franziska Müller (Kiss&Tell), Madlen Graf und Sarah Mühl (v.l.) haben Spaß mit Sänger Neo Kaliske. Quelle: Andre Kempner

Und es hat Klick gemacht

Bevor Fotograf Andy Paulik vor zehn Jahren seine erste Spiegelreflexkamera in den Händen hielt, war er im medizinischen Bereich tätig. Menschen interessieren den 30-Jährigen immer noch. „Ich verstehe mich als Reportagefotograf, halte innige und schöne Augenblicke fest, Umarmungen und die besonderen Momente eines Hochzeitstages“, plauderte der Dresdner. Er habe auch immer einen Platz an der Tafel, gehöre zur Gesellschaft und ist stiller Beobachter.

Hochzeitsfotograf Andy Paulik (l.) aus Dresden setzt Carola Staat und Manuel Overwien ins richtige Licht. Quelle: Andre Kempner

Lebensfreude pur

Stimmungsvoll ging es nebenan am Stand von Mama Ulita zur Sache. Die Burlesque-Tänzerin und Gründerin der „Lipsi Lillies“ ließ den Hula Hoop um ihre Hüften kreisen und steckte mit ihrer guten Laune spontan Thomas Voigt an. Der 47-Jährige konnte sich erinnern, als Kind mit einem Reifen schon getanzt zu haben. „Das ist für mich Lebensfreude“, lachte der Sonntagsausflügler.

Genussreich im Park

Zu jeder Hochzeit gehört auch eine Torte. „Der Renner bei uns ist die Vintage-Torte. Ein Biskuitteig mit Mascarpone-Creme, dekoriert mit Beeren, Früchten und Wildkräutern“, machte Jane Hülße Appetit auf ihre bunten Kreationen aus dem Hause „Genussreich“ in Lindenau. Den Familienbetrieb, ein Restaurant mit einer Tortenfabrik, führt sie mit ihrem Mann Tommy. „Ich mag es am liebsten fruchtig-exotisch“, erzählte sie unterm Zeltdach.

Jane Hülße vom Restaurant Genussreich in Lindenau zeigt ihre Hochzeitstorten. Quelle: Andre Kempner

Florales Erleben

Und was wäre eine Trauung ohne Brautstrauß, den die Bräute am liebsten für die Ewigkeit aufbewahren wollen? Wahre Kunstwerke aus Blüten zaubert Tina Altus. Die „Flora Metaphorica“ zerlegt die Blumen liebevoll mit einer Pinzette in ihre Einzelteile – die Ergebnisse sind kleine Skizzen oder großartige Blütenträume für die heimischen Wände.

Tina Altus mit ihrer Blütenkunst. Quelle: Andre Kempner

Kaffee satt

Ein Mann des guten Geschmacks ist auch Norbert Schaal. Der Geschäftsmann sorgt sich nicht nur um Maßgeschneidertes für die Herren, sondern gibt auch gern den Barista. Mit seinem mobilen „Emma-Schätzchen“ verwöhnte der Leipziger am Sonntag die flanierenden Gäste mit frisch gebrühtem Espresso und Kaffee.

Von Regina Katzer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beerendorf bei Delitzsch: Am dritten Tag nach der Notlandung wartet das US-Militär weiter auf das Ersatzgetriebe aus der Militärkaserne im bayrischen Katterbach. Ein Leipziger Burlesque-Model nutzte währendessen ihre Chance.

07.06.2018

Ex-Pressesprecher von OBM Hinrich Lehmann-Grube feiert am Freitag seinen 70. Geburtstag – mit Familie, Freunden und Musikern.

06.06.2018

Seit 20 Jahren lebt Benita E. Goldhahn gemeinsam mit Ehemann Lothar P. und Sohn Alfred auf Schloss Püchau. Zur Begrüßung im Marmorsaal schwelgte die Mathematikerin in der hundertjährigen Vergangenheit des Herrenhauses. LVZ-Boulevard-Reporterin Regina Katzer war dabei.

06.06.2018
Anzeige