Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Das sind die Schauplätze der neuen Leipzig-Soap
Leipzig Boulevard Das sind die Schauplätze der neuen Leipzig-Soap
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 26.10.2018
oben v.l.n.r. die Darsteller: Gina, Angie, Dustin, Rico, Dennis, Janette, Tyler; unten v.l.n.r.: Jeremy, Spike, Yvonne, Stella. Quelle: RTL II/obs
Leipzig

Leipzig bekommt eine eigene Soap: Am 12. November startet auf RTL II die Vorabendserie „Leben.Lieben.Leipzig“. Protagonistin ist die 28-jährige Yvonne (Janine Pink), einigen bekannt aus „Köln 50667“. Sie ist aus Köln nach Leipzig zurückkehrt und verdient jetzt mit einer pinken Frittenbude ihren Lebensunterhalt. Ihr Traum: Das neue Werbegesicht des Leipziger Clubs L1 zu werden. Doch sie hat eine Konkurrentin, und auch sonst läuft nicht immer alles rund. Stoff genug für 15 Folgen rund um das Leben in der Messestadt.

Gedreht wurde in Leipzig, aus diesem Grund dürften den Leipzigern auch einige Schauplätze sehr bekannt vorkommen. Straßenangaben machen die Macher nicht, einige wichtige Viertel und Schauplätze hat LVZ.de aber schon vor Ausstrahlung erfahren.

Yvonne wohnt in Volkmarsdorf

Protagonistin Yvonne wohnt gemeinsam mit ihren Freunden Gina, Janette und Jeremy in einer WG in Volkmarsdorf. Wo genau, wird wohl erst bei Serienstart deutlich werden. Wichtig ist außerdem die Leipziger Innenstadt. Dort lebt der Mädchenschwarm Dennis gemeinsam mit seinem Bruder Rico und ihrem gemeinsamen Freund Spike. Im Zentrum befindet sich auch die GoGo-Bar, die Dennis und Rico zusammen betreiben. Einige Szenen wurden zudem im Original-L1 in der Leipziger Königshaus-Passage am Markt gedreht, verrät eine Sprecherin von RTL II.

Eisenbahnstraße nicht dabei

Keine Rolle spielt hingegen die Eisenbahnstraße, die auch vielen Nicht-Leipzigern ein Begriff ist (Stichwort: „Gefährlichste Straße Deutschlands“). Auch der Westen, Süden und Norden der Stadt werden wohl in der Serie kaum bis gar nicht zu sehen sein.

Wirklich erfahren werden die Leipziger das alles aber erst, wenn die Serie startet – am 12. November um 20.15 Uhr bei RTL II. Ab dem 13. November läuft die Soap immer montags bis freitags um 17.10 Uhr.

Von Sophie Aschenbrenner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Jahrzehnte „In aller Freundschaft“ aus der Sachsenklinik in Leipzig – das feiert Deutschlands langlebigste Krankenhausserie seit Tagen mit diversen Fernseh- und Fan-Aktionen. Zum Geburtstag selbst steigt jetzt das Finale in Spielfilmlänge mit einer Reise nach Fernost.

24.10.2018

Oscar-Stimmung liegt in der Luft, als Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck in den Leipziger Passage-Kinos zu Gast ist. Mit dabei hat er seinen aktuellen Film „Werk ohne Autor“ sowie seine bekannten Hauptdarsteller.

21.10.2018

Aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg sind Fans von „In aller Freundschaft“ an diesem Wochenende nach Leipzig gekommen. 500 von ihnen feiern mit beim großen Fanfest in der Media City zum 20. Geburtstag der Serie.

20.10.2018