Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Arzt schreibt Nepal-Krimis

Nepalmed-Verein Leipziger Arzt schreibt Nepal-Krimis

Arzt, Vereinschef, Krimiautor: Diese ungewöhnliche Kombination vereint Arne Drews in sich. Der 47-Jährige ist Chef des Leipziger Nepalmed-Vereins, der in den letzten Jahren für hunderttausende Euro Hilfsgüter organisiert hat. Jetzt schreibt er auch Nepal-Krimis.

Arne Drews hat einen Nepal-Krimi geschrieben, weitere sind im Fokus.
 

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Arzt, Vereinschef, Krimiautor: Diese ungewöhnliche Kombination vereint Arne Drews in sich. Der 47-Jährige ist Chef des Leipziger Nepalmed-Vereins, der in den letzten Jahren für hunderttausende Euro Hilfsgüter vor allem im medizinischen Bereich für den kleinen Himalaya-Staat organisiert hat. Warum jetzt ein Nepal-Krimi? „Es gibt so viele Geschichten über Nepal, die mir unsere ehrenamtlichen Einsatzkräfte erzählen, Fälle, die mir Polizisten in Nepal berichten, unzählige Dinge, die ich selbst auf meinen Reisen und Einsätzen in Nepal seit 1992 erlebt habe. Was liest ein Reisender in Nepal, wenn er die einschlägigen Berichte der Bergsteiger fertig gelesen hat?“, fragt er augenzwinkernd zurück. Da er selbst gern Krimis lese, habe er nach dem Erfolg des Kurzgeschichtenbuchs „Ligligkot und zurück“ seinen ersten Krimi „Himalaya Gold“ geschrieben. Im Mittelpunkt steht der Chinesische Raupenpilz (Ophiocordyceps sinensis), von den Nepalesen Yarsagumba genannt.

„Yarsagumba wird tatsächlich mit Gold aufgewogen“, schreibt der Leipziger Bergsteiger Olaf Rieck in einer Kurzrezension. Und: „Was steckt hinter diesem Wundermittel, das plötzlich alle haben wollen? In seinem Krimi lüftet der Autor das Geheimnis und gewährt uns darüber hinaus auch einen kenntnisreichen Einblick in das dörfliche Leben der Menschen am Fuß des Himalaya. Der spannende Krimi zeugt von einer tiefen Zuneigung zu Nepal und seinen Menschen.“ Drews ergänzt: „Als weitere Hauptthemen verarbeite ich in diesem Werk den nepalesischen Fußball und die Situation des Gesundheitswesens auf dem Land. Mein Inspektor Sanjit ermittelt im Dorf Chari Patan im Distrikt Gorkha am Fuß der Hauptkette des Himalaya.“

Zur Vermarktung wurde sogar ein eigener Verlag gegründet: die Edition Nepalmed. „Mein kultureller Berater ist der nepalesische Neurobiologe Pushpa Joshi von der Uniklinik in Halle“, berichtet Drews. Es würde übrigens eine ganze Reihe von Krimis entstehen. Teil 2 unter dem Titel „Monsun“ habe er bereits fertig. Er werde im Sommer veröffentlicht. Am dritten – „Dämonen“ – schreibe er gerade. Geplanter Erscheinungstermin: Frühjahr 2018. „Ein Teil der Einnahmen geht selbstverständlich an die Projektarbeit von Nepalmed“, so der Mediziner.

Am Sonnabend wird Drews ab 12 Uhr nach zwei Vorträgen zum Langtang-Trek und dem Gorkha-Kulturerbe-Wanderweg im Zeitgeschichtlichen Forum, Grimmaische Straße 6, aus seinem Werk lesen. Interessenten sind eingeladen.

Himalaya Gold, Edition Nepalmed, 9,80 Euro, ab Samstag über den Web-Shop unter www.nepalmed.de erhältlich.

Von Martin Pelzl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die vierteilige Multimedia-Serie geht der Frage nach, wie gut Sachsen auf Katastrophen vorbereitet ist. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr