Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Leipziger Philharmoniker spielen bei Flash-Mob am Brühl für José-Carreras-Stiftung
Leipzig Boulevard Leipziger Philharmoniker spielen bei Flash-Mob am Brühl für José-Carreras-Stiftung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 09.12.2014
Die Philharmonie Leipzig wirbt mit einem Flashmob in den Höfen am Brühl für die José-Carreras-Spendengala. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Der 68-jährige Spanier hatte ursprünglich sein Kommen angekündigt, dann aber kurzfristig abgesagt.

Zur Galerie
Leipzig. Mit einem Flash-Mob in den Höfen am Brühl haben die Leipziger Philharmoniker am Dienstag zu Gunsten José-Carreras-Stiftung gespielt. Zwanzig Musiker stimmten unter Leitung von Chefdirigent Michael Köhler kurz nach 17 Uhr das Werk „amore perduto“ aus dem Repertoire des Star-Tenors an. Der 68-jährige Spanier hatte ursprünglich sein Kommen angekündigt, dann aber kurzfristig abgesagt.

Mit der Aktion bewarben die Leipziger Philharmoniker eine Spendengala Carreras’. Diese findet am 18. Dezember zum bereits 20. Mal statt und wird am Abend über den Fernsehsender „Sat 1 Gold“ live übertragen. Neben dem Sänger werden dann unter anderem David Garret, Chris de Burgh, Annett Louisan und die Söhne Mannheims auf der Bühne stehen.

Bis 2012 lag die Sendung in Händen des MDR und fand in Leipzig statt. Carreras, der 1987 selbst an Leukämie erkrankt war, unterstützt über seine Stiftung auch Projekte in der Messestadt, zum Beispiel die „José-Carreras-Transplantationseinheit“ am Uniklinikum Leipzig.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor Richard Istel, dem Leipziger Nachwuchs-Gesangstalent, kniete Lena Meyer-Landrut nieder. Mit ihr als Mentorin sang sich der 15-jährige Gohliser unter die besten Drei der TV-Castingshow "The Voice Kids".

08.12.2014

Kein Jahr ohne Dschungelcamp: Ab 16. Januar schickt RTL wieder Prominente zu Kakerlaken-Lunch und Nerven-Zerreissproben in die australische Botanik. Laut Medienberichten ist das Abenteuerlager jetzt offenbar ausgebucht.

08.12.2014

Klein, aber fein hat sie angefangen, die erste Wein-Messe in Leipzig. Das internationale Genießertreffen stieg am Wochenende in der Alten Börse am Naschmarkt, mit 400 Weinen und 35 Anbietern aus Baden, Rheinhessen, der Pfalz und Franken, aber auch aus Australien, Argentinien, Griechenland, Österreich und der Republik Moldau.

19.05.2015
Anzeige