Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Leipzigerin feiert mit den Stars und Sternchen bei der Goldenen Henne
Leipzig Boulevard Leipzigerin feiert mit den Stars und Sternchen bei der Goldenen Henne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 16.09.2010
Sabine Stapf und Mike Heider konnten bei der Verleihung der Goldenen Henne in Berlin über den roten Teppich flanieren. Quelle: Nilz Böhme MMK
Anzeige
Leipzig

Gemeinsam mit ihrem Freund Mike Heider reiste sie in die Hauptstadt, um den Abend im Kreis von Stars und Sternchen aus Medien, Musik und Sport zu verbringen. „Es war wirklich aufregend, gemeinsam mit Promis auf dem roten Teppich zu stehen, um uns herum all die Kameras und Autogrammjäger“, sagt die 28-jährige Mediengestalterin.

Während der Aftershow-Party kam das Paar einigen Prominenten näher. So wechselten sie unter anderem mit dem Sänger der Band „Unheilig“, mit Malte Kelly und Paul Potts ein paar Worte. Die beiden Leipziger nutzten die Gelegenheit auch für zahlreiche Erinnerungsfotos. Mit Starallüren hatten sie dabei nicht zu kämpfen. „Sie waren alle sehr nett“, sagt Stapf, „Rolf Scheider, den Juror von Germany’s Next Topmodel, mussten wir beispielsweise gar nicht um ein Foto bitten. Er hat es uns direkt angeboten.“

Auf einen Höhepunkt des Abends will sich die begeisterte Leipzigerin nicht festlegen: „Eigentlich war der gesamte Abend ein Höhepunkt.“ Nachdem sie die Preisverleihung im Berliner Friedrichstadtpalast verfolgt hatten, amüsierten sie sich bis drei Uhr früh auf der Aftershow-Party. „Es war echt toll. Normalerweise bekommt man ja nicht mit, wie die Stars feiern“, sagt Sabine Stapf. Anschließend übernachtete das Paar im Vier-Sterne-Hotel Alexander Plaza. Den heutigen Tag nutzen Sabine Stapf und Mike Heider, um Berlin zu erkunden. Bevor es wieder zurück nach Leipzig geht, wollen sie auf dem Fernsehturm noch einen Blick von oben auf die Stadt werfen.

Einmal im Leben über den roten Teppich gehen: Diese Gelegenheit bot sich Sabine Stapf am Mittwoch in Berlin. Die Leipzigerin hatte zwei VIP-Tickets von LVZ-Online in Kooperation mit Wernesgrüner für die Preisverleihung der Goldenen Henne gewonnen. Gemeinsam mit ihrem Freund Mike Heider reiste sie in die Hauptstadt, um den Abend im Kreis von Stars und Sternchen aus Medien, Musik und Sport zu verbringen.

Der ostdeutsche Medienpreis Goldene Henne wird von der Illustrierten „Superillu“, dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) und dem Friedrichstadtpalast verliehen. Preisträger waren in diesem Jahr unter anderem der Verpackungskünstler Christo, der chinesische Pianist Lang Lang und der ehemalige Bundespräsidentenkandidat Joachim Gauck. Die Verlosung des VIP-Pakets war eine gemeinsame Aktion von LVZ-Online und Wernesgrüner.

Nora Ernst

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Basteln für den guten Zweck: Der Künstler Frank Reimsbach und sechs Kinder seines Kinderkunstprojekts „Hair" (Haare) haben die José Carreras Eagels Charity Golf Gala besucht und sich danach Autogramme von den anwesenden Prominenten auf ihre selbstgebastelten Perücken aus alten LVZ-Ausgaben geben lassen.

15.09.2010

Liebe und Leiden, das hat was miteinander zu tun, findet Kabarettist Meigl Hoffmann. Deshalb gab er im Juni nicht nur seiner Frau Tanja Gradistanac das Ja-Wort, sondern auch ihrem Plan, sich das Hochzeitsdatum in den Unterarm tätowieren zu lassen.

14.09.2010

[image:phpc2261a491a201009141126.jpg]

Warm anziehen mussten sich am Montag früh die aktiven Golfer vom Münchner Eagles Charity Golf Club. Nach der langen und stimmungsvollen Gala am Sonntagabend im Penta-Hotel fiel um 10 Uhr in Seehausen der Kanonen-Startschuss für das Golfturnier, bei kühlem Wind und Nieselregen.

14.09.2010
Anzeige