Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lipsi Lillies lassen Federn: 130 Kissen fliegen im Felsenkeller durch die Luft

Geburtstagsshow Lipsi Lillies lassen Federn: 130 Kissen fliegen im Felsenkeller durch die Luft

Riesenspaß im Felsenkeller: Die Lipsi Lillies haben mit einer Bettshow ihren sechsten Geburtstag gefeiert. Um Mitternacht wurden 130 Kopfkissen in einer ausgelassenen Kissenschlacht zerpflückt.

Gleich gehts los: Die Lipsi Lillies nehmen die ersten Kopfkissen auseinander.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Im Felsenkeller sind die Fetzen und Federn geflogen: Mit einer Kissenschlacht um Mitternacht krönten die Burlesque-Tänzerinnen Lipsi Lillies die Geburtstagsshow, die sie sich selbst zu ihrem sechsjährigen Bestehen gönnten. Der Felsenkeller stellte 130 Kissen als „Munition“ zur Verfügung. Die Aufräumarbeiten werden einige Tage dauern. Auch die vier Künstlerinnen selbst – Roxie Heart, Mirielle Tautou, Mama Ulita und Simone de Boudoir – müssten jetzt erst mal ihre Kostüme entfedern. Genauso wie Bühnen-Assistentin und Kurvenstar Mitzi von Sacher. Bert Callenbach, der Conférencier der munteren Truppe, hätte auch gern mitgewirbelt, aber er ist in Rio de Janeiro und schickte seine Grüße per Telefonbotschaft. An der Copacabana drehte er gemeinsam mit den Leipziger Firebirds Videoeinspieler für die Dresdner Weihnachts-Dinnershow „Mafia Mia 5 – Karneval in Rio“.

e585e82c-669b-11e5-9aad-0dc79cefb9fb

Hier feiern die Lipsi Lillies ihr sechsjähriges Bestehen.

Zur Bildergalerie

An seiner Stelle durfte das „Boywonder“ aus Berlin Ferkel Johnson mit den Grazien durchs Bett toben. Der Entertainer, Clown und internationale Boylesque-Performer wird auch bei der Dinnershow im Dezember im Felsenkeller den roten Faden ziehen. Weit über 300 Gäste haben sich die Geburtstagsshow „Im Bett mit den Lipsi Lillies“ angesehen, einige davon sogar in Bett-Logen in der bequemen Horizontalen.

An ihrem Geburtstagsabend zeigten die Lipsi Lillies nicht nur Ausschnitte aus ihrem schon bestehenden Repertoire, sondern auch vier komplett neue Darbietungen, die vom Publikum frenetisch gefeiert wurden. Und die Premieren nehmen kein Ende: Am 3. Oktober feiern die Burlesque-Ladies Uraufführung ihrer neuen Show „Planet Burlesque – die Lipsi Lillies reisen zu den Sternen“ im Alten Theater in Dessau. Die Leipzig-Premiere folgt am 24. Oktober im Felsenkeller. Dann wieder mit Bert Callenbach als „Käptn“ und mit Kurvenstar Mitzi von Sacher als Erstem Offizier.

Von Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 4 erkunden wir zusammen mit ehemaligen Mitarbeitern das Industriekraftwerk Kleinzschocher. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr