Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard MDR-Moderatorin trainiert mit Kinderwagen für den Halbmarathon auf Mallorca
Leipzig Boulevard MDR-Moderatorin trainiert mit Kinderwagen für den Halbmarathon auf Mallorca
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:25 14.05.2010
Anzeige

. Viermal wöchentlich packt sie Töchterchen Lia Matilda (wird im Juni ein Jahr alt) in den Jogging-Buggy und läuft mit Kind und Kutsche durch ihre Wahlheimat, den Taunus. "Ich muss mir ein Ziel setzen, sonst funktioniert es nicht", gesteht sie. "Sonst verliere ich ganz oft den Kampf gegen den inneren Schweinehund." Den Trainingsplan für die 21 Kilometer hat sie sich vom ehemaligen Olympiateilnehmer Thomas Wessinghage erstellen lassen. Beim Lauf durch die Straßen von Palma de Mallorca am 17. Oktober wird das Kind allerdings nur Zuschauer sein, zusammen mit dem Papa.

Ins Umfeld von Frankfurt/Mai ist die gebürtige Dresdnerin vor zwei Jahren gezogen, der Liebe wegen: Ihr englischer Ehemann Jam Atai ist Musiker, Schlagzeuger genauer gesagt, spielt unter anderem bei Guildo Horn.

Über Pfingsten ist Andrea Ballschuh ohne Mann und ohne Tochter im Sendegebiet des MDR unterwegs: Sie moderiert den „Triathlon", einen dreitägigen Wettbewerb, bei dem drei Bademeister mit Unterstützung von Radio- und Fernsehmoderatoren des Senders um eine Breitwellenrutsche für ihr Schwimmbad kämpfen. Selbst mitmachen muss die 37-Jährige nicht, obwohl: „Rad fahren hätte ich noch gekonnt. Vor zwei Jahren im Schweden-Urlaub sind wir auch Kanu gefahren. Aber am Schwimmen wäre ich gescheitert, da ich nicht kraulen kann."

Das große öffentliche Finale des Wettbewerbs steigt am Pfingstmontag (ab 20.15 Uhr) im Leipziger Schreberbad. Mit dabei sind Musikgrößen wie Lou Bega, Almklausi („Das rote Pferd) und die Ostrocker von Karat. „Ich freu mich besonders auf Karat", sagt Andrea Ballschuh. „Die Musik mochte ich schon damals, und sie hat nichts von ihrem Flair verloren."

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie freut sich und ist schon ganz aufgeregt: Die ziemlich prominente Sängerin Mara Kayser, bisher vor allem in der volkstümlichen Musik aktiv, hat Fotos von den Classic Open in Leipzig gesehen und war schwer beeindruckt – besonders von den Menschenmassen auf dem Markt.

11.05.2010

Komiker und Kabarettist Dieter Hallervorden unternimmt einen Abstecher ins Krankenhausmetier. Der 74-Jährige stand am Freitag in Leipzig für eine Folge der ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der Kamera.

07.05.2010

Heiter und beschwingt geht es beim Leipziger Operettenballchor zu. Ein gutes Jahr nach seiner Gründung hat er inzwischen 18 Mitglieder. Herrschte vor einem Jahr akuter Männermangel, so sieht es jetzt in allen Stimmlagen sehr gut aus.

06.05.2010
Anzeige