Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Maximilian und Sophie beliebteste Vornamen 2014 – auch ungewöhnliche Namen im Trend

Maximilian und Sophie beliebteste Vornamen 2014 – auch ungewöhnliche Namen im Trend

Bei der Namenswahl für ihren Nachwuchs bleiben sich die Deutschen treu: Nach einer Erhebung der Universität Leipzig haben Sophie und Maximilian 2014 die Hitliste der beliebtesten Baby-Vornamen angeführt.

Voriger Artikel
Ungeheuer is(s)t eine Ente - Scherz-Meldungen in Sachsen zum 1. April
Nächster Artikel
Der Leipziger Parlamentarier mit der Pizzeria

Die beliebtesten Namen für Neugeborene waren 2014 Maximilian und Sophie. Foto: Patrick Pleul (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Sie seien schon in den Jahren zuvor die Favoriten gewesen, teilte die Universität am Donnerstag mit. Aber auch die Fußball-Weltmeisterschaft habe sich ausgewirkt.

2014 seien auffällig viele Babys Lukas oder Mats genannt worden. Bei den neugeborenen Mädchen erfreuten sich den Forschern zufolge im vergangenen Jahr auch Marie, Sofia und Maria großer Beliebtheit, bei den Jungen landeten Alexander und Paul auf den vorderen Plätzen. „Diese Vornamen entsprechen dem Zeitgeist. Sie werden als wohlklingende, moderne, attraktive, teilweise zeitlose Vornamen mit Tradition empfunden“, erklärte Gabriele Rodriguez von der Namenberatungsstelle der Universität.

Für ihre Erhebung werten die Leipziger Forscher Daten der Standesämter in Deutschland aus. Sie arbeiten kontinuierlich an der Langzeitstudie „Tendenzen in der Vornamengebung in Deutschland“. Zu einem anderen Ergebnis ist dagegen der Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus Schleswig-Holstein gekommen. Ende Dezember hatte er Emma und Ben zu den beliebtesten Vornamen 2014 gekürt. Bielefeld führt seit Jahren eine Baby-Namen-Datenbank.

Nach Angaben der Leipziger Namenkundler wurden voriges Jahr 21 152 unterschiedliche Vornamen für Mädchen vergeben und 20 362 verschiedene männliche Vornamen. 20 Prozent aller eingetragenen Vornamen seien ausländischer Herkunft. Die Vielfalt vergrößere sich beständig. Der Fantasie der Eltern sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Einige der 2014 geborenen Kinder hören jetzt auf Namen wie Xantippe, Sunshine, Soleil, Pepper-Ann, Nero, Nemo, Lafayette, Fürchtegott, Aphrodite, Jesus, Messi, Napoleon, Macdonald, Schnuckelpupine, Juli-Summer und Prinz-Gold. (mit dpa)

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr