Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Michael Lesch dreht für „Tierärztin Dr. Mertens“ in der LVZ-Kuppel
Leipzig Boulevard Michael Lesch dreht für „Tierärztin Dr. Mertens“ in der LVZ-Kuppel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 24.09.2010
Schauspieler Michael Lesch drehte zwei Szenen für die Serie "Tierärztin Dr. Mertens" in der LVZ-Kuppel. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

" Die Idee mit dem Therapiezoo finde er nicht gut. Allerdings meint Lesch damit nicht Burkhard Jung. Nein, ein anderes Leipziger Stadtoberhaupt macht ihm das Leben schwer: Oberbürgermeister Herrenbrück, der in der ARD-Serie „Tierärztin Dr. Mertens" die Geschicke der Stadt bestimmt.

Zwei Szenen für die achte Folge der vierten Staffel wurden am Freitag in der Kuppel des LVZ-Verlagsgebäudes gedreht. Darin versucht Michael Lesch alias Zoodirektor Dr. Reinhard Fährmann, den Aufsichtsrat davon zu überzeugen, einen Therapiebereich im Leipziger Zoo einzurichten. In einem solchen Therapiezoo können Menschen mit Tieren Zeit verbringen und sich so von ihren Krankheiten, zum Beispiel traumatischen Erlebnissen, erholen. Fährmann scheitert jedoch an TV-Stadtoberhaupt Herrenbrück, der dafür kein Geld bereitstellen will.[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_4584]Noch eine Woche lang wird in Leipzig für die vierte Staffel der Zoo-Serie gedreht, dann ist erst einmal „Winterpause". „Dann wird es einfach zu kalt", sagt Michael Lesch zwischen den Aufnahmen in der LVZ-Kuppel. Er selbst kommt gern nach Leipzig, vier bis fünf Monate des Jahres verbringt er hier.Immer im Gepäck hat er dann auch seine Golfschläger. „Wenn ich mal einen Tag frei habe, spiele ich in den Leipziger Golfclubs", erzählt der bekennende Seriendarsteller. Sein Handicap: 7,1. „Das lag schon mal bei 4,6, aber verletzungsbedingt ist es wieder nach oben gegangen." Lesch hofft, dass seine Schulter bis zum nächsten Jahr auskuriert ist, damit er wieder richtig spielen kann.Nach einem anstrengenden Drehtag lässt der 53-Jährige den Abend gern bei Da Franco in der Waldstraße oder im Mytropolis in Gohlis ausklingen. „Hier trifft man mich an, wenn ich etwas esse und ein Gläschen Wein trinke."Aber nicht nur von den Restaurants ist der gebürtige Solinger begeistert. „Auch im Zoo gibt es wahnsinnig tolle Orte. Die Elefantenanlage mit den Pagoden ist malerisch schön. Und wenn man auf der Terrasse der Kiwara-Lodge sitzt, im Hintergrund geht die Sonne unter und vorn laufen die Giraffen und Zebras vorbei, ist das einfach herrlich", schwärmt der Fernseh-Zoodirektor von „seinem" Reich.Diesen Posten in nächster Zeit aufzugeben, kann sich Michael Lesch nicht vorstellen. „Ich spiele die Rolle sehr gern. Und wenn die nächste Staffel kommt, dann bin ich auch wieder dabei", versichert er. Geschichten gebe es schließlich noch sehr viele zu erzählen.

Ines Christ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Junge Frauen mit Modelambitionen kennen den Namen Peyman Amin besser als ihren eigenen. Vier Jahre lang entschied er neben Heidi Klum in der Jury von Germany's Next Topmodel, wer das Zeug zur großen Laufsteg-Karriere hat.

22.09.2010

Welcher Mann schon immer wissen wollte, ob er das Zeug zum Modeln hat, bekommt jetzt die einmalige Chance Laufstegluft zu schnuppern. Der Messeveranstalter TMS Messen-Kongresse-Ausstellungen GmbH und die Modelagentur Katabama suchen noch männliche Newcomer-Models aus dem Raum Leipzig.

20.09.2010

Einmal im Leben über den roten Teppich gehen: Diese Gelegenheit bot sich Sabine Stapf am Mittwoch in Berlin. Die Leipzigerin hatte zwei VIP-Tickets für die Preisverleihung der Goldenen Henne gewonnen.

16.09.2010
Anzeige