Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Michael Lesch dreht für „Tierärztin Dr. Mertens“ in der LVZ-Kuppel

Michael Lesch dreht für „Tierärztin Dr. Mertens“ in der LVZ-Kuppel

„Ich habe es nicht leicht mit dem Oberbürgermeister", sagt Schauspieler Michael Lesch und zündet sich eine Zigarette an. „Meinen Vorschlag hat er vehement abgelehnt.

Voriger Artikel
Peyman Amin bittet zum Tanz
Nächster Artikel
Charity in Küchenschürzen

Schauspieler Michael Lesch drehte zwei Szenen für die Serie "Tierärztin Dr. Mertens" in der LVZ-Kuppel.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. " Die Idee mit dem Therapiezoo finde er nicht gut. Allerdings meint Lesch damit nicht Burkhard Jung. Nein, ein anderes Leipziger Stadtoberhaupt macht ihm das Leben schwer: Oberbürgermeister Herrenbrück, der in der ARD-Serie „Tierärztin Dr. Mertens" die Geschicke der Stadt bestimmt.

Zwei Szenen für die achte Folge der vierten Staffel wurden am Freitag in der Kuppel des LVZ-Verlagsgebäudes gedreht. Darin versucht Michael Lesch alias Zoodirektor Dr. Reinhard Fährmann, den Aufsichtsrat davon zu überzeugen, einen Therapiebereich im Leipziger Zoo einzurichten. In einem solchen Therapiezoo können Menschen mit Tieren Zeit verbringen und sich so von ihren Krankheiten, zum Beispiel traumatischen Erlebnissen, erholen. Fährmann scheitert jedoch an TV-Stadtoberhaupt Herrenbrück, der dafür kein Geld bereitstellen will.Noch eine Woche lang wird in Leipzig für die vierte Staffel der Zoo-Serie gedreht, dann ist erst einmal „Winterpause". „Dann wird es einfach zu kalt", sagt Michael Lesch zwischen den Aufnahmen in der LVZ-Kuppel. Er selbst kommt gern nach Leipzig, vier bis fünf Monate des Jahres verbringt er hier.Immer im Gepäck hat er dann auch seine Golfschläger. „Wenn ich mal einen Tag frei habe, spiele ich in den Leipziger Golfclubs", erzählt der bekennende Seriendarsteller. Sein Handicap: 7,1. „Das lag schon mal bei 4,6, aber verletzungsbedingt ist es wieder nach oben gegangen." Lesch hofft, dass seine Schulter bis zum nächsten Jahr auskuriert ist, damit er wieder richtig spielen kann.Nach einem anstrengenden Drehtag lässt der 53-Jährige den Abend gern bei Da Franco in der Waldstraße oder im Mytropolis in Gohlis ausklingen. „Hier trifft man mich an, wenn ich etwas esse und ein Gläschen Wein trinke."Aber nicht nur von den Restaurants ist der gebürtige Solinger begeistert. „Auch im Zoo gibt es wahnsinnig tolle Orte. Die Elefantenanlage mit den Pagoden ist malerisch schön. Und wenn man auf der Terrasse der Kiwara-Lodge sitzt, im Hintergrund geht die Sonne unter und vorn laufen die Giraffen und Zebras vorbei, ist das einfach herrlich", schwärmt der Fernseh-Zoodirektor von „seinem" Reich.Diesen Posten in nächster Zeit aufzugeben, kann sich Michael Lesch nicht vorstellen. „Ich spiele die Rolle sehr gern. Und wenn die nächste Staffel kommt, dann bin ich auch wieder dabei", versichert er. Geschichten gebe es schließlich noch sehr viele zu erzählen.

Ines Christ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr