Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Oberbürgermeister zur "Sprechstunde" im Central-Kabarett
Leipzig Boulevard Oberbürgermeister zur "Sprechstunde" im Central-Kabarett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 10.09.2010
Anzeige

. Den Korb, den Oberbürgermeister Burkhard Jung gepackt hatte, ersteigerte der Auktionator ganz frech selbst - Inhalt: Jungs Lieblingsbuch „Homo Faber", ein Stadtplan, eine Leipziger Lerche und, das Wichtigste, ein Gutschein für ein Gespräch mit dem Stadtoberhaupt. „Das können wir bei uns in der Vorstellung machen", schlug der Central-Kabarettist vor, denn Jung war bis dato noch nie bei ihm im Hause Markt 9.

Diese Woche löste Jung den Gutschein ein. Am Abend vor seinem Abflug nach China besuchte er ganz allein das Programm „Leipzig macht Geschichte(n)", saß hinterher noch lange mit Griseldis Wenner, Rainer Koschorz, Andre Bautzmann, Karsten Wolf und eben Meigl Hoffmann zusammen. Es gab viel zu bereden, und schließlich weihte Jung noch das nagelneue blaue Gästebuch des Kabaretts ein. "Es war ein toller Abend und Herr Jung hat sich lange Zeit genommen", verriet der Gastgeber.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Große Vorfreude bei Martina Grube (51) aus Taucha, Steffi Koch (47) aus Leipzig und Petra Geßner (50) aus Priesteblich: Sie haben eine Woche Urlaub genommen, denn in Kärnten am Millstätter See steigt der Höhepunkt des Jahres - die Nockalm-Woche.

10.09.2010

Großes Pech für Thomas Becher und Hans-Peter Wohlfahrt. Die beiden Leipziger sind diese Woche auf einem Geländeritt - dem Balkan Offroad Marathon - in Bulgarien und Griechenland unterwegs.

08.09.2010

Ein Feiertag für die Künstler im Marstall Lützschena: Zur Eröffnung der achten Auengalerie am Sonntag kamen das Künstlerehepaar Neo Rauch und Rosa Loy, Galerist Judy Lybke, Bundestagsabgeordnete Bettina Kudla, Leipzigs Baubürgermeister Martin zur Nedden und Ehefrau Angelica Hoffmeister-zur Nedden, LVZ-Chefredakteur Bernd Hilder, Unternehmer Michael Kölmel, Grafiker Rainer Schade und der ehemalige LVZ-Chefredakteur Hartwig Hochstein.

08.09.2010
Anzeige