Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ostern in Panik: Maite Kelly als Gast in der Sachsenklinik

Ostern in Panik: Maite Kelly als Gast in der Sachsenklinik

In der Sachsenklinik ist heute schon Ostern: In Folge 639, die heute Abend in der ARD ausgestrahlt wird, freut sich die Belegschaft der Sachsenklinik auf den wohlverdienten Osterurlaub.

Bereits im Januar liefen Dreharbeiten für "In aller Freundschaft" mit Maite Kelly als Gast.

Quelle: Rudolf K. Wernicke

 Da bricht Florian Pohl vor ihren Füßen zusammen. Er wird sofort behandelt. Zum Entsetzen des Ärzteteams besteht der Verdacht auf Ebola. Mit dem Virus ist Pohl bei einer Dienstreise nach Uganda in Kontakt gekommen. Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr müssen Roland Heilmann und seine Frau, Schwester Arzu und Doktor Kaminski auf die Isolierstation. Auch Pohls engste Mitarbeiterin Katharina Nowak, gespielt von Maite Kelly, muss in Quarantäne und bangt um das Leben ihres Chefs, in den sie heimlich verliebt ist. Derweil kämpfen Kathrin Globisch und Professor Simoni um das Leben des Patienten.

php61d24ba65d201404081632.jpg

Maite Kelly (Mitte) mit Udo Schenk, Roman Roth, Andrea Kathrin Loewig, Thomas Rühmann (von links).

Quelle: Rudolf K. Wernicke

Gedreht wurde die Folge bereits im Januar in den Studios der Leipziger Media City. Am Rande der Dreharbeiten erzählte Maite Kelly, dass sie mit Krankenhäusern, Schmerzen und Spritzen nichts am Hut hat. „Privat kann man mich wirklich mit Krankenhäusern und Zahnärzten jagen und scheuchen. Aber hier weiß ich, dass es eine Kulisse ist. Ich bin so mit der Rolle beschäftigt, dass ich eher auf meine Mimik achte, um der Rolle auch Tiefe und Glaubwürdigkeit mitzugeben. Alles andere blende ich aus."

Die 34-Jährige ist das zweitjüngste von zwölf Kindern der Kelly-Family. Sie ist Musicalsängerin und Schauspielerin. 2011 wurde sie zunächst Siegerin, 2012 dann Moderatorin der RTL-Show "Let's Dance". Trotzdem wurde sie am Set nicht wie ein Promi behandelt oder besonders zart angefasst. „Die Schauspieler sind echt professionell und verstehen ihr Handwerk sehr gut. Ich wurde wirklich vom ganzen Ensemble und der kompletten Crew getragen und unterstützt. Es wird von mir erwartet, dass ich meine Rolle spiele. Und solange der Regisseur zufrieden ist, ist alles gut."

Auf einer Isolierstation ist die temperamentvolle Kölnerin vor dem Dreh noch nie gewesen. "Deswegen war dieser Quarantäne-Anzug auch so aufregend für mich. Ich fand den super. Es war sehr dramatisch. Das muss man sich angucken, es wird eine tolle Folge und ich bin froh, dass ich dabei bin!"

Kerstin Decker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr