Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Prominente Eagles-Golfer: "Wir kommen wieder!"
Leipzig Boulevard Prominente Eagles-Golfer: "Wir kommen wieder!"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 14.09.2010
Anzeige

bei kühlem Wind und Nieselregen.

Johnny Logan, Sänger und Komponist aus Irland, trat trotzdem in kurzen Hosen an. Die aus England stammende Sängerin Ireen Sheer fröstelte an der Seite ihres Darlings, ihres frisch angetrauten Ehemannes Klaus-Jürgen Kahl: „Es könnte ein bisschen wärmer sein." Um bei der Charity in Leipzig dabei sein zu können, kam sie noch schnell von einem Open-Air-Auftritt in Bad Kreuznach.  Und am 8. Oktober ist sie wieder in Leipzig, in der MDR-Talksendung "Riverboat".

„Ich bin gut drauf, aber das Wetter ist nicht meins", lachte Max Schautzer angesichts des wolkenverhangenen Himmels. Wortkarg zog Tennis-As Anke Huber ihren Golfwagen über den Rasen. Zusammen mit (West-)Radsport-Legende Rudi Altig erschien (Ost-)Radsportlegende Olaf Ludwig. "Ich spiele erst seit zwei Jahren, bin heute hier Gast der Eagles."

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_4394]

„Der Platz ist schwer und anspruchsvoll", schätzte Skispringer Dieter Thoma ein, der sich am Vortag schon eingespielt hatte: "Viele Roughs und lange Löcher. Das wird schwer für uns Amateure", stapelte er ein wenig tief - denn Thoma hat immerhin ein Handicap von 10,1.  Auch sein Skispringerkollege Jens Weißflog spielte mit. "Die Leute gucken dann schon hin: Der ist ja ganz gut Ski gesprungen, wie spielt der Golf? Dem werde ich nicht immer gerecht", meinte er.

Schauspielerin Elke Sommer nahm das Turnier mit grünem Hut und Sonnenbrille in Angriff. Auch sie hatte den Platz am Vortag schon erkundet, zusammen mit ihrem Mann Wolf Walther: "Ich bin ja so ein Naturfreak. Wir waren den ganzen Tag draußen, haben Schildkröten im Teich gesehen und Nelkenschwindlinge auf der Wiese. Die kennt fast kein Mensch, aber ich kenne sie. Seit ich vier Jahre bin, sammle ich Pilze." Den Golfplatz in Seehausen findet sie prima: "Er ist flach, hat viel Wasser, spielt sich gut, ist lang. Das Rough ist allerdings grausam, so hoch und so tief!" Die deutsche Schauspielerin, die viele Filme in Hollywood gedreht hat, golft seit elf Jahren und hat das Handicap 12,8.

Opernsängerin Anna Maria Kaufmann war noch ganz beeindruckt vom Galaabend, bei dem sie die Tischnachbarin von José Carreras war: „Ein ganz toller Mensch, ein Gentleman. Wir haben viel über Musik gesprochen."

Als alle gestartet waren, konnte Eagles-Präsident Frank Fleschenberg kurz durchatmen. „Wir sind hier sehr freundlich aufgenommen worden, die Stimmung gestern auf der Gala war super, die Versteigerung lief gut. Nächstes Jahr kommen wir wieder, dann etwas eher, im Mai/Juni. Ich würde mich freuen, wenn zu den beiden großen Benefizturnieren hier in Seehausen noch ein drittes kommt."

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Ich bin noch zu jung zum Golfspielen“, sagte José Carreras – und hatte die Lacher auf seiner Seite. Der spanische Startenor, der am Sonnabend noch in London auf der Bühne stand, am Sonntag gegen 16 Uhr mit dem Privatjet in Leipzig einflog, eröffnete am Abend den ersten José-Carreras-Cup des Münchner Eagles Golf Clubs.

13.09.2010

Startenor José Carreras fliegt mit einem Privatjet nach Leipzig ein. Er ist am Sonntagabend dabei, wenn der Münchner Eagles Charity Golf Club seine Gala im Penta-Hotel ausrichtet.

10.09.2010

Vor einem Jahr schwang Kabarettist Meigl Hoffmann in der Grimmaischen Straße den Hammer, versteigerte für die Arbeitsgruppe Unicef 50 „Körbe für Unicef".

10.09.2010
Anzeige