Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Richard Istel aus Leipzig kommt weiter und erlöst Lena bei "The Voice Kids"
Leipzig Boulevard Richard Istel aus Leipzig kommt weiter und erlöst Lena bei "The Voice Kids"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 28.03.2014
Richard Istel aus Leipzig freut sich mit Lena übers Weiterkommen. Quelle: Sat.1 Richard Huebner
Leipzig

"Ich hab mich ganz spontan für Lena entschieden. Sie war mir am sympathischsten, und sie hat so um mich gekämpft", erzählte er, nachdem feststand, dass er eine Runde weiterkommt. Das Ergebnis für den 14-Jährigen fiel klar aus: Alle drei Coaches buzzerten für den Achtklässler aus der 35. Oberschule in Gohlis. Lena Meyer-Landrut schlug schon nach den ersten Sekunden zu, dann drückte auch Henning Wehland den Knopf. Johannes Strate, Frontmann von Revolverheld, hörte sich Richards Song bis fast zum Schluss an, bis er den Buzzer drückte. Der Nachwuchsstar überzeugte mit „Stay“ von Rihanna.

Der Schüler aus Leipzig, der es 2009 schon bis auf den fünften Platz beim RTL-"Supertalent" schaffte, hatte seine Eltern, seine große Schwester und seine beiden besten Freunde mit zur Aufzeichnung gebracht. Sie fand bereits Ende Januar in Berlin-Adlershof statt. "Richie" glaubt, dass er bei seinem Auftritt noch aufgeregter war als andere Kandiaten, denn bei ihm handelte es sich um eine sogenannte „Blind Blind Audition“: Er sang hinter einem Vorhang und konnte nicht sehen, was bei den Coaches passiert. Die wiederum konnten Richard erst sehen, als der Vorhang fiel. Über sein Weiterkommen ist der Leipziger sehr glücklich: "Ich hatte nicht damit gerechnet, dass ich es schaffe. Die Konkurrenz ist ziemlich stark." Außer ihm ist noch eine weitere Leipzigerin im Rennen, die 13-jährige Sarah, ebenfalls Schülerin einer 8. Klasse. Sie war schon vor einer Woche in der Auftaktsendung zu sehen und entschied sich für Johannes Strate als Coach.

Für Richard Istel geht es nun darum, sich mit Lena auf die Battles vorzubereiten. In der ersten Sendung, die vor einer Woche ausgestrahlt wurde, hatte sich zunächst kein einziges Nachwuchstalent für die Eurovision-Song-Contest-Gewinnerin entschieden.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Internationale Pop-Größen wie Shakira und Kylie Minogue flanierten am Donnerstag über den lila Echo-Teppich: Berlin feierte die Verleihung des Musikpreises. Jede Menge Lampenfieber auch bei Carolin Kundt und Marco Reuwand aus Sachsen, denn LVZ-Online und Köstritzer ermöglichten den beiden einen Gala-Abend mit Gänsehaut-Faktor.

28.03.2014

Grünes Licht für "Tierärztin Dr. Mertens": Endlich steht fest, dass eine fünfte Staffel der erfolgreichen ARD-Serie kommt. Sie wird ab 21. August 2014 im Leipziger Zoo und an anderen Schauplätzen in Leipzig gedreht.

27.03.2014

50 Jahre - 25 Jahre Leben in der DDR, 25 im wiedervereinten Deutschland. Jörg Junhold hat viel daraus gemacht. Als er 1997 Direktor des Zoologischen Gartens in Leipzig wurde und sich gegen die Konkurrenz von 55 Mitbewerbern durchsetzte, wurde der promovierte Veterinär der jüngste Zoochef hier zu Lande.

25.03.2014