Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schielendes Opossum Heidi aus dem Leipziger Zoo wird doch nicht ausgestopft

Schielendes Opossum Heidi aus dem Leipziger Zoo wird doch nicht ausgestopft

Das schielende Opossum Heidi aus dem Leipziger Zoo kann nicht - wie ursprünglich geplant - ausgestopft werden. „Wir haben in den letzten Tagen die Entscheidung getroffen, dass es leider kein Präparat geben wird“, sagte Zoo-Sprecherin Maria Saegebarth am Freitag in Leipzig.

Voriger Artikel
"Plan B heißt weiter Musik machen": Leipziger The-Voice-Kandidatin Jasmin Graf im Interview
Nächster Artikel
„Miss Germany“-Wahl: Leipziger Kandidatin Anastasia Kolmakowa wird ausgeschlossen

«Schau mir in die Augen, Kleines»: Heidis Silberblick konnte kaum einer widerstehen. Leider wurde die Opossum-Dame eingeschläfert.

Quelle: dpa

Leipzig. „Nach Auskunft der Experten kann man Heidi einerseits nicht so herstellen, dass es den fachlichen Ansprüchen genügt und andererseits den Erwartungen und Erinnerungen der Heidi-Fans entsprechen würde.“ Im Klartext: Die ausgestopfte Heidi könnte nicht so aussehen wie zu Lebzeiten, als sie mit ihrem unvergleichlichen Silberblick die Massen faszinierte. Teile von Heidis Skelett würden nun im Zoo aufbewahrt, aber nur zu „internen Schulungszwecken“.

phpfc0c789374201109281735.jpg

Leipzig/Aue. In Sachsen ist derzeit ein prominenter Job zu vergeben: Gesucht wird ein tierisches Orakel zur Fußball-WM in Brasilien. In den vergangenen Jahren versuchten sich bereits Stachelschweine, Flusspferde, Lippenbären und Zwergotter an der Aufgabe - mit mehr oder minder großem Erfolg. Nach dem kleinen Schabrackentapir Baru sind nun wieder Tiere aus Leipzig heiße Kandidaten.

Zur Bildergalerie

Zoo-Chef Jörg Junhold hatte nach dem Tod der altersschwachen Beutelratte 2011 angekündigt, Heidi ausstopfen zu lassen. Jetzt sagte Sprecherin Saegebarth, dass der Zoo das Andenken an Heidi eben anders bewahren werde. Im Zoo-Shop sind noch allerlei Heidi-Devotionalien erhältlich, darunter Plüsch-Opossums oder Tassen und Schlüsselanhänger mit Heidi-Bildchen.

Lebende Opossums gibt es im Zoo Leipzig auch weiter zu sehen. Heidis gleichaltrige Schwester Naira und das Männchen Teddy tummelten sich bei bester Gesundheit in der Tropenhalle Gondwanaland, sagte Saegebarth. Pläne für eine Heidi-Nachfolgerin gebe es derzeit nicht. Schließlich seien ja noch zwei Opossums da.

Das nächste Highlight für den Leipziger Zoo wird sich übrigens fernab der Opossums ereignen. In den kommenden Wochen wird eine Elefantengeburt erwartet. Die trächtige Kuh Hoa soll im Februar oder März Nachwuchs zur Welt bringen. Laut Saegebarth wird es eine Risikogeburt, weil Hoa mit 26 Jahren für eine Erstgebärende schon ziemlich als ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Weihnachten in Leipzig und der Region

    Alles für eine schöne Vorweihnachtszeit: Rezepte, Events, Deko-Tipps, Geschenkideen und eine Übersicht der schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr