Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Soko-Kommissar trifft Profiler: "Zwei Alpha-Wölfe, die sich ungern ins Revier pinkeln lassen"
Leipzig Boulevard Soko-Kommissar trifft Profiler: "Zwei Alpha-Wölfe, die sich ungern ins Revier pinkeln lassen"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 07.05.2014
Kommissar Jan Maybach (links) und Profiler Frank Seefeld müssen gemeinsam einen Fall lösen. Quelle: Wolfgang Zeyen

Sie werden zu Solo-Helden eines 90-Minüters, der seit Dienstag für die „Soko Leipzig" (ZDF) gedreht wird. Schauplatz ist das größtenteils verfallene Gelände des ehemaligen Reichsbahn-Ausbesserungswerkes Engelsdorf. Das Areal wird im Krimi zum Military-Freizeitpark Swatland, auf dem Erwachsene in ihrer Freizeit Krieg spielen. Gestern wurde dort mit 20 Komparsen gedreht, unter anderem vom Paintball-Verein Leipzig. Und irgendwo ist laut Story ein Scharfschütze unterwegs, der serienweise Leute killt.

Vor zwei Jahren trat Tobias Oertel erstmals mit einer Gastrolle bei der "Soko Leipzig" in Erscheinung. Er spielt den Profiler Frank Seefeld, der versucht, sich in die Psyche eines Täters hineinzudenken. Kommissar Jan Maybach kennt den arroganten Schnösel und inzwischen erfolgreichen Buchautor aus ihrer gemeinsamen Zeit beim Bundeskriminalamt. Und er ist überhaupt nicht glücklich darüber, sich mit dem anderen arrangieren zu müssen. Darsteller Marco Girnth: "Die beiden sind zwei Alpha-Wölfe, die sich ungern ins Revier pinkeln lassen."

Während der nächsten Staffel der "Soko Leipzig", die ab September über den Bildschirm geht, sollen insgesamt drei doppelt lange Folgen à 90 Minuten ausgestrahlt werden. Marco Girnth freut sich darauf: "Man kann dem Charakter mehr Aufmerksamkeit schenken." Beim gestrigen Dreh wurden er und sein Kollege übrigens von einem Paintball am Rücken getroffen und bekamen einen Schuss gelbe Farbe ab.

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lena Meyer-Landrut kniete vor dem Leipziger Talent nieder: Sie bescheinigte Richard, dass er eine Hammer-Stimme und das Zeug zu einer internationalen Karriere hat.

02.05.2014

Schauspielerin Hendrikje Fitz (In aller Freundschaft) fliegt im Mai nach Sierra Leone und besucht das Krankenhaus der German Doctors. Der Kontakt kam über ihre Freundin Anne zustande, die selbst Ärztin und sozial sehr engagiert ist.

01.05.2014

Nach íhrem Einzug in die Show mit dem Titel "Royals" von Lorde konnte Sarah sich eine Woche lang intensiv auf die zweite Runde - die Battles - vorbereiten. "Johannes war zwei- bis dreimal bei den Proben dabei, aber hauptsächlich haben wir mit seinem Zweitcoach gearbeitet", erzählt die Achtklässlerin.

30.04.2014
Anzeige