Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Boulevard Teenie-Abspeck-Soap: Dicker Lukas aus Leipzig macht sich dünne
Leipzig Boulevard Teenie-Abspeck-Soap: Dicker Lukas aus Leipzig macht sich dünne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 09.09.2014
Nach dem ersten Wiegen hatte Lukas schon 8,8 Kilo abgespeckt. Mittlerweile sind es weit über 30 Kilo. Quelle: Sat.1Enrique Cano

Nicht dass er sich damit wohlgefühlt hätte! Doch trotz einiger Diäten, die er sowieso nie durchhielt, wurde es von Jahr zu Jahr mehr auf der Waage. "Ich bin schwul und dick dazu, da wird man in der Schule gemobbt", erzählt der gelernte Ergotherapeut, der inzwischen eine Ausbildung zum Erzieher macht.

Weil ihm Knie und Füße schmerzten, weil er sich nicht so flott bewegen konnte und ihm klar war, dass sich was ändern muss, meldete er sich kurzerhand für eine Abnehm-Soap im Fernsehen an: für "The Biggest Loser" (Sat.1), speziell für die Teenager-Staffel. Unter rund 2000 Bewerbern gehörte der Leipziger zu den Zwölf, die genommen wurden. Im April flog er mit seinen Mitstreitern nach Andalusien, zum ersten Teil des Abnehmprogramms. Von Trainern wie Detlef D. Soost wurden die Jugendlichen straff rangenommen. Bewegung, Bewegung, Bewegung und gesunde Ernährung waren von nun an angesagt.

Von seiner Schule - der Heimerer-Schule - wurde Lukas dafür freigestellt. Familie, Freunde, Mitschüler, alle drückten ihm die Daumen. Und jetzt freuen sie sich mit ihm, dass er schon weit über 30 Kilo von den Rippen runter hat. Denn inzwischen sind die zwölf übergewichtigen Teenager im Alltag zurück, aber sie arbeiten weiter an ihrem Abspeckprogramm. Noch ist nicht heraus, wer am Ende Sieger wird und sich am meisten verschlankt. Am Sonntag um 17 Uhr beginnt Sat.1 mit der Ausstrahlung der siebenteiligen Dokumentation. Auch Lukas wird zuschauen, mit seinen besten Freunden in seiner Stammbar Bebopalula in der Karl-Liebknecht-Straße. Und eins wird er sich ganz bestimmt gönnen: ein Bier in gemütlicher Runde.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.09.2014

Kerstin Decker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn's ganz übel kommt, braucht sie diesmal selbst einen Arzt, wegen der Seekrankheit - Für Cheryl Shepard beginnt gerade ein neuer Abschnitt ihrer Schauspielerkarriere: Die 48-Jährige ist am Wochenende nach Hawaii geflogen, zum zweiwöchigen Filmdreh fürs ZDF.

08.09.2014

Klaus Eberhard liebt Katzen - mit sechs Katern und einer Miez lebt der Kunstsammler zusammen. Wenn er Künstler in ihren Ateliers besucht, freut er sich ganz besonders, auch deren Katzen kennenzulernen.

08.09.2014

Der Verein Leipzig 2015 bekommt zwei weitere prominente Mitglieder: Polizeipräsident Bernd Merbitz und Petric Kleine, der Leiter der Kriminalpolizei-Inspektion, treten ihm am Mittwoch bei.

08.09.2014