Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"The Voice of Germany": Leipziger Sängerin Jasmin Graf ist eine Runde weiter

"The Voice of Germany": Leipziger Sängerin Jasmin Graf ist eine Runde weiter

Seit Freitagabend kurz nach 21 Uhr weiß es das Fernsehpublikum: Die Leipziger Sängerin Jasmin Graf ist in die nächste Runde der Casting-Show „The Voice of Germany" eingezogen.

Voriger Artikel
MDR-Fernsehen will Programm verjüngen - Inka Bause erfüllt Zuschauerwünsche
Nächster Artikel
Thorsten Wolf hat Mut zur Maske - seine Haut vertraut er Freundin Christa an
Quelle: © SAT.1/ProSieben/Richard Hübner

Leipzig. Bei den so genannten Blind Auditions, bei denen die Juroren mit dem Rücken zum Kandidaten sitzen und sich nur umdrehen, wenn sie ihn in der eigenen Coachinggruppe haben wollen, war es nach wenigen Sekunden Rea Garvey, den Grafs Stimme zur Sessel-Rotation bewegte.

Mit Kelly Clarksons gefühligem Song „Because of You" wurde die 25-Jährige ins Rennen geschickt – einem Stück jener Künstlerin also, die 2002 die erste Staffel der US-amerikanischen Castingshow „American Idol" gewann. „Das Lied passt sehr gut zu mir – ich wusste, es ist die große Chance, meine Stimme zu zeigen", erzählt Graf rückblickend. Das tat sie dann auch.

Nachdem durch das Bekenntnis von Reamonn-Frontmann Garvey das Erreichen der nächsten Runde besiegelt war, drückte Graf stimmlich kräftig aufs Pedal. „Ich war überglücklich und wollte ihm beweisen, warum es sich lohnt, mich gewählt zu haben", so die junge Frau, die in Leipzig Gesang an der Musikhochschule studiert. Das war einigen Jurymitgliedern eine Spur zu heftig.

Die Erleichterung fiel auch deshalb so vehement aus, weil Graf um ihren Einsatz zittern musste: „Durch die Klimaanlage des Hotels hatte ich mich erkältet und angekratzte Stimmbänder. Das Produktionsteam und die Band hatten sogar schon überlegt, kurzerhand mit mir einen anderen Titel einzuspielen, der meine Stimmbänder schonen würde."

Über Garvey als Betreuer für die zweite Runde, den Battles, freute sich Graf besonders. „Obwohl vom Stil her eher Xavier Naidoo zu mir passt, war Rea Garvey mein Wunschcoach – wegen seines internationalen Hintergrundes."

Nun geht das Daumendrücken weiter: In der „Battle Round" singt Graf gegen einen Konkurrenten aus der eigenen Coachinggruppe. Die Entscheidungen laufen in der kommenden Woche bei Pro 7 und Sat.1.

Mark Daniel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr