Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„The Voice of Germany“ - Leipzigerin Jasmin Graf setzt sich auch bei den Battles durch

„The Voice of Germany“ - Leipzigerin Jasmin Graf setzt sich auch bei den Battles durch

Als Jasmin Graf die Entscheidung zu ihren Gunsten hörte, sirrten die Gedanken und Empfindungen nur so durch ihren Kopf: „Mir war nicht klar, dass ich wirklich besser als Monique gewesen sein soll“, erzählt die Leipzigerin, „ich musste das erst mal verdauen, war einerseits sehr glücklich über mein Weiterkommen, zum Anderen tat es mir leid für Monique.

Voriger Artikel
Frühes Weihnachtsgeschenk – LVB-Handballer Sascha Meiner freut sich über Nachwuchs
Nächster Artikel
"Hebammen"-Autorin Sabine Ebert schreibt in Leipzig Roman zur Völkerschlacht

Einen Schritt weiter: Die Leipzigerin Jasmin Graf (r.) setzte sich bei "The Voice of Germany" im Battle gegen Monique Wragg (l.) durch.

Quelle: SAT.1 ProSieben Richard Huebner

Leipzig. “ Am Freitagabend erlebte das Fernseh-Publikum den nächsten Erfolgs der 25-Jährigen bei der Casting Show „The Voice of Germany“: Nach der ersten Runde überstand die Sängerin auch die so genannten Battles.

Zum Rihanna-Titel „Shut Up and Drive“ trat Graf in der Coaching-Gruppe von Rea Garvey gegen Monique Wragg an. Nur eine von beiden konnte sich für die nächste Runde qualifizieren. Kein einfaches Duell, denn „durch die Proben hat sich zwischen uns eine Freundschaft entwickelt“, berichtet die Leipzigerin.

Bis sie tatsächlich über den Einzug in die Live-Shows am 5. und 6. Januar jubeln konnte, ging der Nervenkampf unverhofft weiter. Dazu musste sie jedoch eine zusätzliche Hürde nehmen, denn sie rutschte in die „Sing offs“ – weil jeder Coach nur sechs Talente behalten kann, traten hier drei von acht Sängern gegeneinander mit ihrem Song aus der „Blind Audition“ gegeneinander an, von denen nur einer weiterhin vom Sieg und Plattenvertrag träumen kann. „Ich hatte gehofft, nicht in die Sing-offs zu müssen“, so Graf hinterher. Ihre Konkurrenten: Josef Prasil und Tiziana Belmonte. Erneut überzeugte die stimmgewaltige Studentin an der Leipziger Musikhochschule mit Kelly Clarksons „Because of You“ – und erhielt letztlich von Rea Garvey den Vorzug.

Somit steht fest: Jasmin Graf gehört zu den 24 Teilnehmern der Live-Shows. Am 6. Januar gilt es, sich ins Halbfinale zu singen, das für den 3. Februar angesetzt ist. Wer die „Voice of Germany“ besitzt und beim Label Universal unter Vertrag kommt, entscheidet sich am 10. Februar. Grafs Hoffnung ist gewachsen, aber sie bleibt auf dem Boden. „Der Einzug in die Live-Shows ist mehr, als ich mir erträumt hatte. Jetzt werde ich aber weiterkämpfen um dem Traum immer ein Stückchen näher zu kommen.“ Sie freue sich auf weitere Erfahrungen und Erlebnisse, die auf sie zukommen. Wie auch immer das Abenteuer endet – „von der Arbeit mit Coach Garvey und seinem Team profitiere ich schon jetzt!“

Mark Daniel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boulevard
Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Wie wohnt es sich in einem Bahnhof, einer Kirche oder einer alten Schnapsbrennerei? Die siebenteilige Multimedia-Serie stellt besondere Häuser rund um Leipzig vor. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr